Altersvorsorge-Fonds: Langfristig für das Alter sparen

Auszahlung: monatlich oder einmalig

[!–T–]

Nachdem der Sparplan abgelaufen ist, kann man sowohl eine einmalige Auszahlung der gesamten angesparten Summe, als auch eine monatliche Rente mit der Bank bzw. der Fondsgesellschaft vereinbaren. Man muss sich also entscheiden, ob man wie geplant eine monatliche Rente erhalten will oder das Geld auf einmal möchte. Daneben besteht die Möglichkeit, das angelegte Geld einfach unangetastet liegen oder sich nur einen Teil auszahlen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder