Geschäftsinhaltsversicherung – Die Hausratversicherung für Unternehmen

Grundlagen

[!–T–]

Ob Einbrecher die Büroeinrichtung mitnehmen oder ein Feuer das unternehmerische Lebenswerk vernichtet, vor vielen Risiken kann man sich nicht einhundertprozentig schützen. Auch eine Geschäftsinhaltsversicherung kann dies nicht, sie schützt jedoch vor den finanziellen Folgen.

Wenn Ihre technische und kaufmännische Betriebseinrichtung (Maschinen, Arbeitsmaterial, Laden- und Lagereinrichtung, Möbel und Werkzeug), Waren, Vorräte oder Rohstoffe und persönliche Gegenstände Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz Gefahren beschädigt werden, springt die Geschäftsinhaltsversicherung ein und übernimmt die Kosten.

Der Schutz besteht bei Schäden durch:

  • Feuer
  • Einbruchdiebstahl / Vandalismus
  • Leitungswasser / Rohrbruch
  • Sturm ab Stärke 8 / Hagel

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder