Startseite > Kfz-Versicherung > Tipps > Kfz-Versicherungen bei Tchibo, C&A und Karstadt
Startseite > Motorradversicherung > Tipps > Kfz-Versicherungen bei Tchibo, C&A und Karstadt
26.10.2007

Kfz-Versicherungen bei Tchibo, C&A und Karstadt

Was kosten die Kfz-Versicherungen

Zum Preisvergleich der Kfz-Versicherungen von Tchibo, C&A und Karstadt haben wir uns einen konkreten Fall konstruiert. Im ersten Fall haben wir die Preise bei einem Versicherungswechsel für eine Kfz-Versicherung mit Vollkasko (Selbstbeteiligung 500 Euro, bei Teilkasko: 150 Euro) zum 1.1.2008 für eine weibliche Versicherungsnehmerin mit folgenden weiteren persönlichen Daten errechnet:

Persönliches: Alter: 48 Jahre, Führerschein seit 1980, SF-Klasse 25, bisher unfallfrei, angestellt im nicht öffentlichen Dienst, 1 Kind (20 Jahre), wohnhaft in Potsdam, kein Wohneigentum, der Lebenspartner fährt ebenfalls das zu versichernde Fahrzeug

PKW: Smart Fortwo Coupe 1.0, Einzelgarage, nur private Nutzung, Fahrleistung: 8.000 km pro Jahr, Fahrerin ist Erstbesitzerin (Erstzulassung: 2007)

Bei diesen Vorgaben wäre die Kfz-Versicherung von Karstadt die günstigste Variante für unsere Smart-Fahrerin. Sie würde hier pro Jahr 109,20 Euro zahlen. Bei C&A wären es fast zehn und im günstigsten Tchibo-Tarif fast etwa 20 Euro mehr.

Vergleich ist unverzichtbar

Es muss jedoch angemerkt werden, dass dieses Preisranking bei anderen Vorgaben ganz anders aussehen kann. Eine individuelle Prüfung aller Angebote ist daher unbedingt zu empfehlen. Ist der Wohnort ein anderer, hat der Fahrer eine andere Schadenfreiheitsklasse oder fährt er ein anderes Fahrzeug wird sich das unmittelbar auf die Preise der Kfz-Versicherungen auswirken. Auch das Geschlecht, das Alter, der Familienstand sind Merkmale, die den Preis beeinflussen. Weiteres dazu können Sie im Ratgeber Kfz-Versicherung - Alles, was man wissen muss nachlesen.

Aber neben dem Preis gilt es natürlich auch auf die Versicherungsbedingungen zu achten. Denn vor allem die oftmals angebotenen Basis- und Komfort-Tarife der Kfz-Versicherungen bieten große Preis- und Leistungsunterschiede. Gemeinsam ist allen Versicherungen, dass die Basistarife billiger sind als die Varianten mit dem Zusatz Komfort oder Premium. Dafür sind dann auch die Leistungen der Basistarife gegenüber den anderen Tarifen eingeschränkt. Auch hier ist die Aufteilung bei den einzelnen Versicherungen sehr unterschiedlich, so dass ein einfacher (Preis-)Vergleich der Tarife schwierig ist. Da ist es wichtig, den eigenen Bedarf zu kennen:

- Ist eine Vollkasko-Versicherung notwendig oder reicht eine Teilkasko?

- Sind Tarife mit Werkstattbindung für mich interessant?

- Muss ich Marderbisse oder Wildschäden versichern?

Ein Vergleich lohnt sich, das gilt auch beim Thema Kfz-Versicherungen. Durch die Vielzahl an Faktoren, die Bestandteile des Angebotes sind und sich gleichzeitig auf den Preis auswirken, sollte man sich für einen Vertragsabschluss Zeit nehmen und möglichst viele Tarife miteinander vergleichen. Die Angebote der drei Einzelhändler sollten also nicht überstürzt abgeschlossen, aber auch nicht aus dem Vergleich ausgeschlossen werden.

Eine Hilfe beim Vergleich vieler Kfz-Versicherungstarife ist hier der Kfz-Versicherungsrechner auf forium.

Geld anlegen in Gold: Eine Alternative zu Tagesgeldkonten und Festgeld?

Lohnt es sich, in Gold zu investieren, anstatt das eigene Geld in Tagesgeldkonten anzulegen? Die Wertentwicklung der weltweiten Rohstoffvorkommen sieht sich aktuell starken Schwankungen ausgesetzt. Während die Rohstoffpreise von Kupfer und Öl unter dem Handelskrieg zwischen den USA und China le ... weiter

Parallel zur Rentenversicherung privat vorsorgen – diese alternativen Möglichkeiten gibt es

Parallel zur Rentenversicherung privat vorsorgen – diese alternativen Möglichkeiten gibt esViele Menschen machen sich Gedanken über ihre finanzielle Versorgung im Rentenalter. Die Gesetze ändern sich und in diesem Dschungel noch einen Überblick zu behalten, ist schwierig. Über 17,5 Millionen (Stand 31.12.2017) ... weiter

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...