Erweiterungen und berufsspezifische Angebote

Spezialangebote für Landwirte

[!–T–]

Hier können neben Ihnen, Ihrer Familie und Angestellten zusätzlich Hoferben und Altenteiler mitversichert werden – auch wenn diese nicht mit Ihnen verwandt oder verschwägert sind. Die land- bzw. forstwirtschaftliche Nutzfläche wird mit einem günstigeren Beitrag im Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz versichert als dies für andere Berufe möglich ist.

Es spielt keine Rolle, ob es sich um eigenes oder gepachtetes Land handelt. Wohn- und landwirtschaftliche Nutzgebäude sind ebenfalls versichert. Häufig sind unter gewissen Einschränkungen auch Ferienzimmer mit eingeschlossen.

Im Verkehrsbereich ist die private und landwirtschaftliche Nutzung von Fahrzeugen versichert. Dazu gehören selbstverständlich auch Nutzfahrzeuge, wie Traktoren oder Mähdrescher.

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen kann in der Landwirtschaft Vertragsrechtsschutz im gewerblichen Bereich angeboten werden. Voraussetzungen für den Abschluss einer solchen Versicherung sind die Mitgliedschaft in einer landwirtschaftlichen Berufs- oder Gartenbaugenossenschaft und keine Gewerbesteuerpflicht.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder