Im Test: Kash Borgen Speciell mit Festzins

Kash Borgen Speciell

Günstige und schicke Möbel findet man im schwedischen Einrichtungshaus. Das nötige Kleingeld für Sofa, Schrank und andere schöne Dinge gibt es ebenfalls mit schwedischer Herkunft: Kash Borgen ist der Ratenkredit der Ikano Bank, einem Unternehmen des Ikea-Gründers. Normalerweise ist der Zins bonitätsabhängig. Nun bietet Ikano ein so genanntes Kash Borgen Speciell mit Festzins. Das haben wir für Sie getestet.

Kash Borgen Kredit: Details und Vorteile

[!–T–]

Der Normalfall: bonitätsabhängiger Zins
(awe) Ein Darlehen über Kash Borgen gibt es üblicherweise von 2.000 Euro bis 30.000 Euro, bei Laufzeiten von einem bis zehn Jahren. Allerdings bleibt der Kredit allen vorbehalten, die nicht selbstständig oder freiberuflich tätig sind. Der Zins orientiert sich an der Laufzeit des Darlehens und der Bonität des Kunden. So sind über Kash Borgen bereits Verbraucherkredite ab einem Effektivzins von 3,99 Prozent p.a. möglich. Aber je nach finanzieller Situation des Kunden kann der Zins auch viel höher liegen. Wie hoch, stellt sich jedoch erst nach der Antragstellung heraus.

Für Frühlingsgefühle: Speciell mit Flatzins
Aktuell bietet die Ikano Bank zwei besondere Kreditvarianten: Ein Darlehen über 5.000 Euro mit der Laufzeit von 48 Monaten und einem effektiven Jahreszins von 5,99 Prozent sowie einen Kredit über 10.000 Euro bei einer Laufzeit von 60 Monaten für 6,99 Prozent effektiven Jahreszins.

Das Besondere: Dieser Speciell-Kredit ist nicht bonitätsabhängig, am Zins ändert sich nach dem Antrag nichts mehr. Der Flatzins ist ein Festzins. Die Bonität ist jedoch das entscheidende Kriterium für eine Kreditzusage durch die Bank. Ansonsten gelten die Rahmenbedingungen wie beim üblichen Cash Borgen-Kredit.

Vorteile
Für den bonitätsabhängigen 10.000 Euro-Kredit muss der Ikano-Kunde üblicherweise bei 60 Monaten Laufzeit je nach Bonität 5,99 bis 11,99 Prozent Zinsen zahlen. Der Zwei-Drittel-Zins liegt bei 7,49 p.a. effektiv. Das bedeutet: Diesen Zins inklusive Nebenkosten erhalten mindestens zwei Drittel aller Kunden. Der 5.000 Euro-Kredit kostet unter herkömmlichen Bedingungen bei der Ikano-Bank ebenfalls einen Zwei-Drittel-Zins von 7,49 p.a., die gesamte Zinsspanne liegt bei 5,49 bis 11, 49 Prozent.
Fazit: Der Kunde fährt beim Frühlings-Speciell wesentlich günstiger als mit dem herkömmlichen Kash Borgen. Dazu ist das Speciell für den Kunden transparenter als der übliche Kash Borgen Kredit, durch den Festzins kann es keine bösen Zins-Überraschungen geben. Jeder Kunde, der den Kredit erhält, hat denselben Zins.

Positiv ist auch die schnelle Bearbeitung: Innerhalb von drei Werktagen nach dem Eingang des vollständigen Antrags bei der Bank soll das Geld an den Kreditnehmer ausgezahlt werden.
Den Kreditantrag inklusive erforderlicher Einkommensnachweise kann der Kunde sowohl online als auch telefonisch stellen. Die Legitimation erfolgt mittels PostIdent.

Auch die Rückzahlungsmodalitäten kann der Kunde nach Absprache mit der Bank variieren: Wer zwischendurch Probleme hat, die Raten zu bedienen, kann ohne weitere Kosten zweimal im Jahr mit der Zahlung aussetzen. Und wenn es finanziell besonders gut läuft, kann der Kreditnehmer Sondertilgungen leisten, wann und wie oft er will – kostenlos und egal in welcher Höhe.

Lesen Sie auf der folgenden Seite die Nachteile des Kash Borgen Speciells und das forium.de Testurteil.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder