flatex bildet Kunden weiter – neue Kooperation erweitert Angebotsspektrum

Anfang des Jahres hat die flatex AG (ISIN DE0005249601/WKN 524 960) eine Akademie zur Weiterbildung ihrer Kunden ins Leben gerufen. Zur Verfügung steht mittlerweile eine Vielzahl an Webinaren zu den über flatex handelbaren Produkten, den Handelsplattformen aber auch zu verschiedenen Tradingansätzen. Im Zuge eines
Relaunches des Akademie-Bereiches erweitert der Online-Broker sein Angebot und kooperiert jetzt zusätzlich mit der Internetplattform www.tradingcoach.de. „Auf Tradingcoach.de können interessierte Anleger sehr viel hochwertige Informationen rund um das Thema Trading erhalten“, so flatex-Vorstand Ralf Müller. „Wir freuen uns, dass wir eine für unsere Kunden gleich doppelt interessante Kooperation eingehen konnten.“

Alle flatex-Kunden, die ein Webinar oder ein Live-Trading auf www.tradingcoach.de buchen und sich als flatex-Kunden verifizieren, erhalten auf den Originalpreis einen Rabatt in Höhe von 20 Prozent. Außerdem tritt das flatex-Team selbst ebenfalls als Coach auf www.tradingcoach.de auf und nutzt die fortschrittliche Architektur der Seite. Auf www.tradingcoach.de können interessierte Anleger vom Webinar über Money-Management über Basiswissen zu Candlesticks oder Elliott-Wellen bis hin zu spannenden Live-Tradings an den Devisenmärkten auf die verschiedensten Inhalte namhafter Experten zugreifen.

„Durch die Kooperation mit Tradingcoach können wir den Mehrwert, den unsere Akademie jetzt schon bietet, für unsere Kunden nochmal erhöhen“, so Ralf Müller. „Unser Akademie-Team kann zusätzlich die Tradingcoach-Architektur nutzen, um vermehrt Webinare für unsere Kunden und alle Interessierten anzubieten. Außerdem ermöglichen wir unseren Kunden den Zugang zum ganzen Tradingcoach-Spektrum zu einem unschlagbar attraktiven Preis.“

Pressemitteilung von flatex

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder