Postbank ändert Konditionen für BHW/Postbank

zum 9. August 2010 ändert die Postbank ihre Konditionen für die BHW/Postbank
Baufinanzierung. Die Konditionen gelten:

Für eine Auszahlung von 100 Prozent, einem Beleihungswert von 60 Prozent, einer anfänglichen annuitätischen Tilgung von 1 Prozent und einer Mindestdarlehenssumme von 100.000 Euro:

Sollzinsbindung 5 Jahre Sollzins: 3,39 % p.a.
Sollzinsbindung 5 Jahre effektiver Jahreszins: 3,46 % p.a.

Sollzinsbindung 10 Jahre Sollzins: 3,64 % p.a.
Sollzinsbindung 10 Jahre effektiver Jahreszins: 3,72 % p.a.

Sollzinsbindung 15 Jahre Sollzins: 3,96 % p.a.
Sollzinsbindung 15 Jahre effektiver Jahreszins: 4,05 % p.a.

Für eine Auszahlung von 100 Prozent, einem Beleihungswert von 80 Prozent, einer anfänglichen annuitätischen Tilgung von 1 Prozent und einer Mindestdarlehenssumme von 100.000 Euro:

Sollzinsbindung 5 Jahre Sollzins: 3,54 % p.a.
Sollzinsbindung 5 Jahre effektiver Jahreszins: 3,61 % p.a.

Sollzinsbindung 10 Jahre Sollzins: 3,79 % p.a.
Sollzinsbindung 10 Jahre effektiver Jahreszins: 3,87 % p.a.

Sollzinsbindung 15 Jahre Sollzins: 4,11 % p.a.
Sollzinsbindung 15 Jahre effektiver Jahreszins: 4,21 % p.a.

Gestatten Sie uns noch einen Hinweis:
In Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie wurde mit Wirkung zum 11.06.2010 ein neuer § 6 a in die Preisangabeverordnung (PAngV) eingefügt. Zweck der Vorschrift ist es, über den Schutz durch § 6 PAngV hinaus zu gewährleisten, dass die Verbraucher bestimmte Standardinformationen erhalten, damit sie insbesondere verschiedene Angebote miteinander vergleichen können. Somit sind bei der Werbung mit konkreten Zahlen für Kreditverträge nunmehr bestimmte Pflichtangaben (Sollzinssatz, Nettodarlehensbetrag, Effektiver Jahreszins) vorgeschrieben, sowie weitere Angaben, sofern sie Inhalt des beworbenen Vertrages werden. Des weiteren besteht die Pflicht zur Angabe von Beispielen, für die genannten Pflichtangaben. Bei der Auswahl des Beispiels muß der Werbende von einem effektiven Jahreszins ausgehen, von dem er erwarten darf, dass er mindestens zwei Drittel der aufgrund der Werbung zustande kommenden Verträge zu dem angegebenen oder einem niedrigeren effektiven Jahreszins abschließen
wird. Vor diesem Hintergrund haben wir die oben angeführte Tabelle entsprechend abgeändert. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die von uns angegebenen Konditionen nur in Verbindung mit den angegebenen Beispielen verwendet werden dürfen.

Pressemitteilung der Postbank

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder