Neue Privat- und Dienst-Haftpflichtversicherung startet

Mit einer neuen Privat-Haftpflichtversicherung für die Zielgruppen Single, Partner, Familie und 50 Plus sowie einer neuen Dienst-Haftpflichtversicherung bietet der MÜNCHENER VEREIN für jede Lebenssituation den passenden Schutz. Mit dem Einschluss von Umweltschäden, gehört der Versicherer aus München zu den Vorreitern am Markt.
In der Privat-Haftpflichtversicherung steht dem Kunden bereits im preisgünstigen Grundschutz „Kompakt“ eine umfassende Haftpflicht-Deckung zur Verfügung. In den Leistungsstufen „Komfort“ werden neben der höheren Deckungssumme von 10 Mio. Euro so wichtige Bausteine wie Gefälligkeitshandlungen, Verlust von Privatschlüsseln und Schäden durch deliktunfähige Kinder eingeschlossen. Im Topschutz „Optimal“ sind z.B. auch der Verlust oder die Beschädigung gemieteter oder geliehener Sachen versichert. Für Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes und Lehrer bietet der MÜNCHENER VEREIN erstmalig mit der Dienst-Haftpflichtversicherung einen preiswerten und vollständigen Versicherungsschutz an – natürlich neben den berufsbezogenen Risiken mit dem umfangreichen Leistungsspektrum der „normalen“ Privat-Haftpflichtversicherung.
(Pressemitteilung MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder