Neuer Vorsitzender der Verbraucherzentrale Brandenburg – Für effizienteren Anlegerschutz

Das langjährige Vorstandsmitglied der Verbraucherzentrale Brandenburg, Jochen Resch, ist neuer Vorsitzender der Verbraucherzentrale mit Sitz in Potsdam. Resch engagierte sich in den vergangen Jahren sehr erfolgreich für eine umfassende Strukturreform der Verbraucherzentrale.

Dieser Weg soll Resch zufolge konsequent fortgesetzt werden. "Neben vielen anderen Schwerpunktthemen wird sich die Verbraucherzentrale im Zuge der globalen Finanzkrise verstärkt der Sorgen und Nöte der Anleger annehmen und sich gegenüber der Politik nachhaltig für einen effizienteren Anlegerschutz einsetzen", sagte der neu gewählte VZ-Vorsitzende Jochen Resch.

Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder