Was bedeutet die vorvertragliche Anzeigepflicht?

Vor Vertragsabschluss müssen Sie Fragen zu ihrem Gesundheitszustand, Vorerkrankungen und gegebenenfalls Ihrer Lebensweise beantworten, auf deren Grundlage die Höhe der Beiträge berechnet wird. Sie sind verpflichtet diese Fragen vollständig und wahrheitsgemäß zu beantworten. Tun Sie dies nicht, kann die Versicherung den Vertrag kündigen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder