Sparkassen Broker belohnt aktive Anleger

Ab sofort zahlt der Sparkassen Broker Neukunden fünf Monate lang fünf Euro pro abgerechneter Transaktion zurück. Neukunden handeln damit bereits ab fünf Euro pro Online-Order. Dieses Angebot gilt für alle Trades sowohl an in- und ausländischen Börsen*, als auch im Direkthandel.

So sparen die Anleger bei jeder Order unabhängig von der Transaktionshöhe oder der -frequenz bares Geld. An der Aktion können alle Neukunden teilnehmen, die bis zum 31. Juli 2008 ein Depot beim Sparkassen Broker eröffnen. Weitere Informationen zum aktuellen Aktionsangebot sind unter www.sbroker.de zu finden.

"Die neue Aktion ist besonders für sehr aktive Anleger interessant, denn mit jeder einzelnen Transaktion sparen die Trader Geld. Top Trader, das sind bei uns Kunden, die mindestens 100 Transaktionen im Jahr tätigen, sprechen wir zudem mit einem besonderen Konditions- und Leistungsprogramm an. Kern des Angebots ist die attraktive Rückvergütungsregelung" erklärt Thomas Gesing, Vorsitzender des Vorstandes beim Sparkassen Broker.

Top Trader profitieren beim Sparkassen Broker regulär bereits ab 151 Transaktionen pro Jahr von einer interessanten Rückvergütungsstaffel. Je nach Tradingaktivität zahlt der Sparkassen Broker seinen Kunden am Jahresende eine Prämie. Wer beispielsweise im Jahr mehr als 500 Transaktionen tätigt, bekommt vom Sparkassen Broker eine Prämie von 250 Euro.

* Ausgenommen sind lediglich Fondstransaktionen über Kapitalanlagegesellschaften sowie Spar- und Auszahlpläne.

Pressemitteilunge der S Broker AG & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder