ING-DiBa bietet Studenten kostenfreies Girokonto mit Dispokredit und 100 Euro-Gutschrift

Die ING-DiBa bietet ein spezielles kostenfreies „Girokonto Student“ an. Voraussetzung für die Eröffnung ist lediglich das Einreichen einer Kopie der aktuellen Immatrikulationsbescheinigung zusammen mit dem Antrag. Auf Wunsch erhalten Studenten einen Dispokredit bis zur Höhe von 500 Euro eingeräumt, ohne dass zusätzliche Unterlagen eingereicht werden müssen. Bei Eröffnung des ersten Girokontos bis zum 15. Oktober 2011 gibt es zudem eine einmalige Gutschrift im Wert von 100 Euro, wenn auf dem Girokonto nach der Kontoeröffnung regelmäßige Eingänge von monatlich mindestens 300 Euro erfolgen. Das können zum Beispiel BAföG, Gehalt, Taschengeld oder Stipendienzahlungen sein.

Anders als Girokontomodelle vieler Banken und Sparkassen bleibt das Girokonto der ING-DiBa auch nach der Beendigung des Studiums kostenfrei. Die Direktbank stellt ihren Kunden zudem unentgeltlich eine girocard und eine VISA Card zur Verfügung, mit der im Euroraum an über 400.000 Geldautomaten mit VISA-Zeichen kostenlos Bargeld abgehoben werden kann.

Das Wirtschaftsmagazin Euro am Sonntag hatte in der Ausgabe 20/2011 die Girokonten für Azubis und Studenten von 26 Banken verglichen und das Girokonto der ING-DiBa als Testsieger ausgezeichnet.

Pressemitteilung der ING-DiBa AG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder