Deutsche Bank eröffnet Markenraum BrandSpace in Frankfurt

Die Deutsche Bank hat heute in ihren modernisierten Türmen in Frankfurt einen weltweit einzigartigen Markenraum eröffnet: The BrandSpace. In dem für die Öffentlichkeit zugänglichen Forum lässt sich die Marke Deutsche Bank mithilfe modernster Technik auf intuitive, spielerische und die Phantasie anregende Weise neu erleben.

Dr. Josef Ackermann, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bank, sagte bei der Eröffnung: „Als führende Bank Deutschlands und eine der führenden Banken weltweit wollen wir stets Spitzenleistungen erbringen. Das geht nur, wenn wir immer offen sind für Veränderungen und Innovation. Die neuen Doppeltürme stehen für dieses Prinzip der Offenheit und Innovation. Sie sind so gesehen selbst Markenzeichen. Und der BrandSpace ist dabei ein wesentliches Element.“

Nachdem die Bank im vergangenen Jahr ihr Logo vom Namen losgelöst sowie ihren Claim „Leistung aus Leidenschaft“ in Handschrift übertragen und ihm die gebührende Rolle als zentrales Leistungsversprechen verschafft hat, markiert der BrandSpace eine weitere Etappe in ihrer Marken-Kommunikation.

Stefan Baron, Leiter Kommunikation & Gesellschaftliche Verantwortung der Deutschen Bank: „Wir machen damit den nächsten Schritt. Marke und Leistungsversprechen werden sinnlich erlebbar. Damit wollen wir Nähe herstellen und Vertrauen schaffen.“

Zentrales Gestaltungselement des BrandSpace sind Logos der Bank, die dem Besucher völlig neue Sichtweisen auf die Marke ermöglichen. Christofer Habig, Leiter Marken-Kommunikation und Bürgerschaftliches Engagement der Deutschen Bank: „Wir haben unser globales Markenkonzept unmittelbar in den Raum übersetzen können und damit einen weiteren Schritt in unserer Markenstrategie vollzogen: Unser Logo ist nicht nur physisch in der Welt der Kunden, sondern es wird zum Körper, den man im Raum betreten kann. Neue Perspektiven auf „Leistung aus Leidenschaft“. Jeder wählt sich seinen Weg – Information, Interaktion oder Reflexion.“

Der Markenraum ist von der Bank in zweijähriger Arbeit zusammen mit den Agenturen ART+COM und COORDINATION entwickelt worden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.the-brandspace.de

Pressemitteilung der Deutschen Bank AG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder