Börse Düsseldorf: In den Frühling mit dem Fonds des Monats April

Im Frühlingsmonat April kann der Dachfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Global ? AMI (WKN A0F5G9) zu günstigen Konditionen an der Börse Düsseldorf gehandelt werden. Der Fonds investiert mit Hilfe eines technischen Programms in mittelfristige Trendfolgen. In allen Marktphasen wird versucht, einen absoluten Wertzuwachs zu erwirtschaften. In schwierigen Börsenzeiten kann der Aktienfondsanteil auf Null reduziert werden. In diesem Fall wird das Kapital in Fonds mit kurz laufenden Anleihen und Festgelder investiert. Mit klar definierten Tradingregeln werden derzeit über 10.000 Investmentfonds technisch unterstützt überwacht. Der Spread für diesen Fonds beträgt im April an der Börse Düsseldorf maximal 0,25 Prozent. Beim Fonds des Monats handelt es sich um einen Investmentfonds, der an der Börse Düsseldorf einen Monat lang mit einem geringeren Spread als üblich gehandelt wird. Selbstverständlich kann der ?Fonds des Monats? wie alle anderen Fonds an der Börse Düsseldorf ohne Ausgabeaufschlag erworben werden. Und dabei spart der Anleger gegenüber dem Kauf über die Bank und die Fondsgesellschaft zum Beispiel beim Erwerb von Anteilen im Wert von 10.000 ? über 410?.* Hinweis: Die zum „Fonds des Monats“ zur Verfügung gestellten oder zugänglich gemachten Daten, Kennzahlen und sonstigen Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Sie dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen insbesondere keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dieser Fonds oder anderer Wertpapiere und Vermögenswerte dar.
Folgen Sie uns auch bei Twitter. Erhalten Sie Informationen rund um die Börse tagesaktuell. Probieren Sie es einmal aus. www.twitter.com/boersedus. * Kauf über die Bank bei der Fondsgesellschaft: Anteile im Wert von 10.000? x 5,00% ergibt einen Ausgabeaufschlag von 500?. Kauf über die Börse Düsseldorf: 50,00? Ordergebühren der Bank + 25,00? Spread + 8,00? Courtage + 4,52? Börsengebühren = 87,52?! Ersparnis: 500? – 87,52? = 412,48?. Die Beispielrechnung unterstellt Ordergebühren der Bank von 0,5% des Auftragswertes. Börse Düsseldorf – Die Börse Düsseldorf ist einer der führenden Marktplätze für private Anleger in Deutschland. An der Börse Düsseldorf können mehr als 10.000 in- und ausländische Wertpapiere (2.600 Aktien, 4.600 Anleihen und 3.400 Investmentfonds und ETF/ETC) gehandelt werden. Seit 1999 bietet die Börse Düsseldorf mit Quality Trading zusätzliche Serviceleistungen im Handel an. Die Börse Düsseldorf hat als erste Börse in Deutschland ein MiFID-konformes Leistungsprogramm mit Xetra-Preis- und Volumengarantien sowie der Ordervollausführung verbindlich im Regelwerk verankert. Sie bietet den courtagefreien Aktienhandel bis zur Ordergröße 5.000 Euro und handelt alle Werte des DAX ohne Spread. Ein Schwerpunkt der Kommunikation ist die Finanzaufklärung; im einzigen Anlegerclub einer Börse, dem Quality Trader Club, sind rund 8.000 Privatanleger organisiert. Die Börse Düsseldorf ist die einzige Börse mit TÜV-Zertifikat.(Pressemitteilung der Börse Düsseldorf)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder