Geldanlage in Fußballkarten: Die Dauerkartenpreise der Bundesliga-Saison 2011/2012

In der aktuellen Übersicht der Dauerkartenpreis führt Rekordmeister Bayern München, wie schon in der vergangenen Saison, die Preistabelle in der Kategorie Stehplätze an. Bayernfans zahlen weiterhin nur 120 Euro für die 17 Heimspiele. Schlusslicht in der Dauerkarten Stehplatztabelle bleiben die Mainzer. In der neuen Coface-Arena werden 212 Euro für eine Stehplatz Dauerkarte verlangt. Die Sitzplätze in Wolfsburg sind sogar preiswerter als die Mainzer Stehplatzkarten.

Apropos günstig sitzen: Wer das tun will, sollte Fan von Wolfsburg, Hertha oder Nürnberg werden. Hier kostet die günstigste Sitzplatz-Dauerkarte unter 250 Euro. Wer viel Geld Ausgeben möchte ist dagegen im Westen Deutschlands richtig. Die teuersten Dauerkarten gibt es bei Dortmund, Schalke und Köln. Die besten Plätze für wenig Geld bieten dagegen Bayer Leverkusen, der FC Augsburg und der VfL Wolfsburg.

Übersichten der Dauerkartenpreise in der Bundesliga:

Dauerkarten Stehplätze
Bayern München 120 Euro
VFL Wolfsburg 132 Euro
1. FC Nürnberg 150 Euro
1899 Hoffenheim 150 Euro
SC Freiburg 160 Euro
Borussia Mönchengladbach 160 Euro
Bayer 04 Leverkusen 160 Euro
1.FC Köln 165 Euro
Hertha BSC 169 Euro
SV Werder Bremen 170 Euro
1. FC Kaiserslautern 175 Euro
Hannover 96 175 Euro
Borussia Dortmund 181 Euro
FC Augsburg 182 Euro
Schalke 04 182 Euro
Hamburger SV 187 Euro
VFB Stuttgart 189,3 Euro
FSV Mainz 05 212 Euro

Teuerste Sitzplatzkarte
Bayer 04 Leverkusen 540 Euro
FC Augsburg 546 Euro
VFL Wolfsburg 550 Euro
Borussia Mönchengladbach 560 Euro
1899 Hoffenheim 570 Euro
Hertha BSC 599 Euro
SV Werder Bremen 600 Euro
Hannover 96 625 Euro
1. FC Kaiserslautern 635 Euro
Bayern München 650 Euro
FSV Mainz 05 684 Euro
VFB Stuttgart 699 Euro
SC Freiburg 710 Euro
Hamburger SV 726 Euro
1. FC Nürnberg 729 Euro
Schalke 04 742 Euro
1.FC Köln 785 Euro
Borussia Dortmund 990,5 Euro

Günstigste Sitzplatzkarte
VFL Wolfsburg 198 Euro
Hertha BSC 210 Euro
1. FC Nürnberg 240 Euro
Bayer 04 Leverkusen 260 Euro
SV Werder Bremen 260 Euro
1. FC Kaiserslautern 265 Euro
Hamburger SV 275 Euro
VFB Stuttgart 299 Euro
Bayern München 300 Euro
Borussia Mönchengladbach 300 Euro
FSV Mainz 05 300 Euro
1.FC Köln 319 Euro
Hannover 96 320 Euro
FC Augsburg 322 Euro
1899 Hoffenheim 358 Euro
SC Freiburg 410 Euro
Borussia Dortmund 426 Euro
Schalke 04 434 Euro

Alle Preise jeweils Normalzahler. Quelle: www.forium.de
Stand: Okt/2011

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder