Kreditrechner von forium.de setzt neue Verbraucherkreditrichtlinie um

Der Finanzratgeber www.forium.de hat pünktlich zum Inkrafttreten der neuen Verbraucherkreditrichtlinie seinen Kreditrechner an das neue Gesetz angepasst. Nach neuem Recht muss nun neben der Angabe der Gesamtkosten eines Kredits auch ein realistisches Zahlenbeispiel angeführt werden.

Das bedeutet, dass in der Werbung für einen Kredit nicht mit dem günstigsten Zinssatz geworben werden darf, wenn diese Konditionen nur wenige Kunden tatsächlich erhalten. Das Beispiel muss repräsentativ sein.

Wirbt ein Institut für Kredite mit einer Zinsangabe, muss die Werbung nun einen Zinssatz angeben, zu dem das Kreditinstitut die überwiegende Anzahl seiner Kreditverträge abschließen wird. § 6a der Preisangabenverordnung sagt dazu, dass mindestens zwei Drittel der auf Grund der Werbung zustande kommenden Verträge zu dem angegebenen oder einem niedrigeren effektiven Jahreszins geschlossen werden sollen.

Dieser Vorgabe wird der Kreditrechner auf www.forium.de gerecht, indem der so genannte Zwei-Drittel-Zins bei bonitätsabhängigen Krediten ausgewiesen wird. Daneben werden im Kreditrechner auch Festpreiskredite als Vergleichsbasis genutzt. Bei diesen bonitätsunabhängigen Krediten ist der effektive Jahreszins für alle Kreditnehmer gleich hoch und richtet sich nur nach der Laufzeit des Kredits.

forium.de | wissen – vergleichen – sparen
forium.de ist Deutschlands größter Finanzratgeber mit Informationen, Artikeln und Vergleichen auf mehr als 10.000 Seiten. Gleichzeitig bietet www.forium.de den umfangreichsten Online-Tagesgeldvergleich. Bei allen Vergleichsmodulen stehen Kundeninteresse und Verbraucherschutz stets im Mittelpunkt. Anonym, objektiv und unabhängig werden die Konditionen der Finanzprodukte verglichen. Neben den Vergleichsmodulen bietet www.forium.de hochwertige Informations- und Ratgebertexte, die nahezu alle Themenbereiche zu Banken, Versicherungen und Steuern kompakt aufarbeiten.

Pressekontakt:
forium GmbH – Öffentlichkeitsarbeit
Torsten Elsner
Tel.: 030-420246-50
E-Mail: Torsten.Elsner@forium.de
Web: www.forium.de

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder