Berlin Hyp: 60 Millionen-Kredit für Immobilien im Pariser Südwesten

Die Berlin Hyp und die AXA Real Estate Investment Managers (AXA Real Estate) haben gemeinsam die Finanzierung zweier Büroimmobilien in Boulogne-Billancourt und Issy-les-Moulineaux unterzeichnet. Zusammen verfügen die Gebäude über rund 20.000 Quadratmeter Fläche, sind voll vermietet und Teile eines durch die AXA Real Estate gemanagten Fonds.

„Wir freuen uns über diesen Abschluss in Frankreich. Er verdeutlicht, dass unsere strategische Entscheidung, den dortigen Immobilienmarkt weiter in den Fokus zu rücken, richtig ist“, äußert sich Jan Bettink, Vorstandsvorsitzender der Berlin Hyp.

Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG

Die Berlin Hyp ( www.berlinhyp.de ) ist Teil des Geschäftsfeldes Immobilienfinanzierung der Landesbank Berlin AG und einer der großen deutschen Anbieter von Immobilienfinanzierungen. Die Berlin Hyp konzentriert ihre Vertriebsaktivitäten auf das Geschäft mit Investoren, Wohnungsunternehmen, Immobilienfonds, Kapitalanlagegesellschaften sowie ausgewählten Bauträgern und Developern.

Pressemitteilung der Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder