Start der Reisesaison: Sicherheits-Check in vielen Apotheken

Koffer packen und ab in den Urlaub! Was viele Deutsche sich derzeit fragen: Habe ich auch wirklich an alles gedacht? Der neue Perenterol®-Sicherheits-Check von UCB hilft diese Frage zu beantworten und an das Wichtigste zu denken. Er enthält eine Checkliste mit den wichtigsten Dingen, die vor dem Urlaub erledigt sein sollten und eine weitere Checkliste für die Reisapotheke. Aber nicht nur vor dem Urlaub stellt er eine Hilfe dar. Mit Telefonnummern für Notfälle und Raum für individuelle Anmerkungen zur gesundheitlichen Situation ist er zudem ein sinnvoller Reisebegleiter. Pünktlich zur Reisesaison ist der Perenterol®-Sicherheits-Check bundesweit in vielen Apotheken und im Internet als Download unter www.perenterol.de erhältlich.

So einfach geht’s!

In die Apotheke gehen und gezielt nach dem Perenterol®-Sicherheits-Check fragen oder einfach auf www.perenterol.de downloaden und ausdrucken. Am besten den Sicherheits-Check gleich zusammen mit dem Apotheker ausfüllen, Tipps für die Reiseapotheke und falls nötig auch zur eigenen gesundheit-lichen Situation geben lassen. So wird an alles gedacht und einem unbeschwerten Urlaub steht nichts mehr im Wege.

Wer an Prophylaxe denkt, kann Reisedurchfall vergessen

Reisedurchfall ist die Urlaubserkrankung Nummer eins. Je nach Urlaubsziel kann jeder zweite Reisende betroffen sein.(Quelle: Aus „Durchfallerkrankungen auf Reisen“, UNI-MED 2007) Zur Vorbeugung hat sich medizinische Trockenhefe mit dem Wirkstoff Saccharomy-ces boulardii (z. B. in Perenterol® forte enthalten) bewährt. 250 bis 500 mg der Trockenhefe sollten bereits fünf Tage vor Reisebeginn und über die gesamte Urlaubszeit eingenommen werden. Auf diese Art lässt sich Durchfall vermeiden, noch bevor erste Symptome wie Bauchkrämpfe auftreten. Auch für Kinder ab zwei Jahren ist Saccharomyces boulardii gut geeignet. Das bestätigt die Zeitschrift Ökotest: Sie bewertete das Produkt Perenterol® Junior 250 mg Pulver bereits zum dritten Mal mit der Note „sehr gut“.(Quelle: Öko-Test Jahrbuch, Januar 2010)

Pressemitteilung der UCB

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder