PlanetHome erhält DQS-Zertifzierung

Die Frage nach der Qualität gibt es nicht nur bei der Verarbeitung von Autos oder anderen Produkten. Auch bei der Vermittlung von Immobilienkrediten können Gütekriterien gemessen werden – etwa bei der Beratung, der Kommunikation oder im Vertrieb.
Die PlanetHome Gruppe, die Darlehen von Produktanbietern an Banken und Finanzberater vermittelt, ist jetzt für ihre effektiven Prozesse, ihre durchdachten Lösungen und die Kompetenz ihrer Mitarbeiter von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) ausgezeichnet worden. Ein Plus für Kreditinstitute und Finanzdienstleister, die in der Baufinanzierung mit PlanetHome zusammenarbeiten: Sie profitieren von Dienstleistungen, die die Qualitätskriterien für das DQS Gütesiegel Financial Excellence erfüllen und konform sind zu DIN EN ISO 9001:2008.   „PlanetHome erfüllt als erster und bislang einziger Vermittler von Immobilienkrediten zwischen Produktanbietern und Hausbanken die umfassenden Standards der DQS. Die Zertifizierung zeigt, dass sowohl unsere Managementsysteme als auch die Kommunikationsprozesse in einem immer stärkeren Wettbewerb höchsten Ansprüchen gerecht werden. Gut bewertet hat uns die DQS insbesondere in der Beratung und Betreuung unserer Partner sowie im Vertrieb von Finanzierungsanfragen“, sagt Dr. Bernd Klosterkemper, Vorstandssprecher von PlanetHome. Das standortübergreifende Managementsystem des Marktführers in der partnerbasierten Baufinanzierung wird vom Hauptsitz in München aus zentral gesteuert. Über 70 Produktpartner profitieren vom hohen Servicelevel – so nutzen bereits Anbieter wie die Hannoversche Leben, die Victoria Versicherung oder die BW Bank den Vertriebskanal über PlanetHome. Dem Kunden werden die Immobilienkredite über Institute wie die Citibank oder die HypoVereinsbank zur Verfügung gestellt.   Durch die DQS positiv hervorgehoben wurden bei PlanetHome neben der Beratungskompetenz auch die umfassenden Controllingmaßnahmen sowie die systematische Auswertung von Kennzahlen: „Erfolg messen heißt bei PlanetHome: Wir überprüfen mit klarer Systematik, inwieweit Qualitätsziele erreicht sind. Auf dieser Basis sichern wir höchste Qualität und optimieren interne Prozesse weiter“, sagt Bernd Klosterkemper. Dabei steht auch die eigene Mannschaft im Fokus: Regelmäßig werden Mitarbeiter-Befragungen über deren Zufriedenheit sowie interne Schulungen und Coachings an der unternehmenseigenen PlanetHome Akademie durchgeführt.
(Pressemitteilung PlanetHome)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder