Verschmelzung der Dresdner Bank und der Commerzbank nun amtlich

Die Verschmelzung der Dresdner Bank AG auf die Commerzbank AG wurde heute in das Handelsregister eingetragen, damit tritt die Commerzbank die Gesamtrechtsnachfolge der Dresdner Bank an. Alle Mitarbeiter der Dresdner Bank sind nun Mitarbeiter der Commerzbank.
Für die Kunden der Dresdner Bank ändert sich zunächst nichts, auch Kontonummern und Bankleitzahlen bleiben erhalten. Mit der Verschmelzung wird der Markenauftritt der Dresdner Bank um den Zusatz „Eine Marke der Commerzbank AG“ ergänzt. Nach der für Ende 2010 vorgesehenen Integration der EDV-Systeme werden die Filialnetze von Commerzbank und Dresdner Bank unter der einheitlichen Marke Commerzbank zusammengeführt.
Pressemitteilung der Commerzbank

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder