Was sollte man vor der Beantragung beachten?

Zur Kalkulation der Beiträge ist einerseits der Gesundheitszustand und auf der anderen Seite das Alter des möglichen Versicherungsnehmers Ausschlag gebendes Kriterium. Ein Antrag ist also besonders für junge Leute interessant.

Wenn gesundheitlichen Schäden vorliegen, könnte das Einfluss auf die Leistungen der Versicherung haben, sodass bestimmte Leistungen nicht versichert werden oder es zu Risikoaufschlägen kommt.

Eine Krankenzusatzversicherung sollte also so früh wie möglich beantragt werden, damit höhere Beiträge oder gar Ausschlüsse vermieden werden.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder