IKK Südwest-Direkt bietet exklusive Zusatzversicherungen

Die IKK Südwest-Direkt bietet ihren Mitgliedern in Kooperation mit der SIGNAL IDUNA die Möglichkeit, ihren Krankenversicherungsschutz durch individuelle Zusatzversicherungen zu ergänzen.

Dabei können IKK-Versicherte aus mehreren Paketen speziell das auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebot wählen. Seit 1. Januar 2007 bietet die SIGNAL IDUNA ein komplett überarbeitetes Angebot mit leistungsstarken Tarifen zu günstigen Beiträgen an.

Der Bedarf an zusätzlichen Gesundheitsleistungen ist individuell sehr unterschied-lich ausgeprägt. Der eine möchte mehr Vorsorge, der andere legt Wert auf eine Chefarztbehandlung. Auf diese Wünsche gehen die Zusatzangebote ein. So kön-nen Versicherte unter Paketen wählen, die heilpraktische oder naturheilkundliche Behandlung durch Ärzte, zusätzliche Versorgungsangebote bei Brillen und Kon-taktlinsen, verringerte Zuzahlungen bei Heil- und Hilfsmitteln, spezielle Neuge-borenen-Vorsorge, Reiseschutzimpfungen oder Anspruch auf Ein- bzw. Zweibett-zimmer während eines Krankenhausaufenthaltes beinhalten.

Im Mittelpunkt der zusätzlichen Angebote steht die Versorgung der Zähne. Je nach Tarif reduziert sich z. B. der zu leistende Eigenanteil bei Zahnersatz oder Zahn-behandlung deutlich oder der Versicherte kann Leistungen wie eine professionelle Zahnreinigung oder Kieferorthopädie absichern.

‚Wir freuen uns, dass wir mit der SIGNAL IDUNA einen leistungsstarken Partner an unserer Seite haben, der in allen unabhängigen Branchenvergleichen Spitzen-plätze belegt‘, so Roland Spengler, Leiter Marketing der IKK Südwest-Direkt.

Pressemitteilung der IKK Südwest-Direkt

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder