Startseite > Kreditkarten > News > S-Banking: Star Finanz bietet Mobile-Banking-App jetzt auch für Windows Phone 7 an
Startseite > Girokonten > News > S-Banking: Star Finanz bietet Mobile-Banking-App jetzt auch für Windows Phone 7 an
29.06.2011

S-Banking: Star Finanz bietet Mobile-Banking-App jetzt auch für Windows Phone 7 an

Ab sofort können mit der Mobile-Banking-App S-Banking Bankgeschäfte auch auf Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone 7 von Microsoft komfortabel und sicher unterwegs erledigt werden. Die von der Star Finanz, einem Tochterunternehmen der Finanz Informatik, entwickelte Finanz-App steht im Windows Phone Marketplace von Microsoft für 0,99 Euro zum Download bereit und kann 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich getestet werden.

Die von der Star Finanz entwickelten Apps S-Banking und S-Finanzstatus zählen zu den erfolgreichsten Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Mit über 1,2 Millionen Downloads belegen die leistungsstarken Finanz-Apps konstant die ersten Plätze unter den am häufigsten heruntergeladenen Finanzprogrammen in den App Stores. Neben der mobilen Sparkassen Internet-Filiale und den für die Smartphone-Plattformen iOS, Android, Symbian und BlackBerry RIM-OS entwickelten Banking-Apps S-Banking und S-Finanzstatus ist die leistungsstarke Mobile-Banking-App S-Banking ab sofort auch für Windows Phone 7, dem Betriebssystem für Smartphones von Microsoft erhältlich. S-Finanzstatus auf Windows Phone 7 wird nach erfolgreicher Markteinführung von S-Banking in rund vier Wochen folgen. Damit sind die Banking-Apps auf allen marktrelevanten Smartphone-Plattformen verfügbar. Mit der konsequenten Ausweitung der Apps auf weitere mobile Betriebssysteme unterstreicht der Marktführer Star Finanz einmal mehr seine langjährige Erfahrung bei der Entwicklung mobiler Lösungen. Bernd Wittkamp, Geschäftsführer des Hamburger Unternehmens: ?Wir verstehen uns als innovatives Unternehmen. Mit der neuen S-Banking Version für Windows Phone 7 setzen wir ab sofort auch auf das Betriebssystem der Zukunft von Microsoft und freuen uns, mit der Unterstützung der neuen Smartphone-Plattform noch mehr Kunden den Zugang zum Mobile-Banking zu ermöglichen.?

Frank Fischer, Head of Mobility, Microsoft Deutschland GmbH: ?Diese Anwendung hatten wir ganz oben auf unserer Wunschliste. Wir wollen Apps, die den Nutzern tatsächlichen Mehrwert bieten und damit den Alltag erleichtern: Sicher von unterwegs Standardbanktransaktionen vornehmen, mit einem zuverlässigen Partner, gehört dazu.?

Mit S-Banking für Windows Phone 7 können die Umsätze unterschiedlicher Giro-, Tagesgeld-, Festgeld-, Spar- und Darlehenskonten bei verschiedenen Banken und Sparkassen komfortabel unterwegs abgefragt und Überweisungen mobil getätigt werden. Für eine hohe Sicherheit beim Mobile-Banking sorgt neben der Unterstützung der aktuell gültigen TAN-Verfahren in der deutschen Kreditwirtschaft auch die individuelle Konfiguration des eigenen Passworts. Die gesamte Kommunikation ist mit verschlüsselten Datenverbindungen und Zertifikatsprüfungen gesichert.

Pressemitteilung der Star Finanz-Software Entwicklung und Vertriebs GmbH

Die besten Online Bezahldienste und E-Wallets 2020

Die besten Online Bezahldienste und E-Wallets 2020Neue Regeln sollen das sichere Bezahlen im Internet jetzt noch gefahrloser machen. Und der Bedarf besteht. Eine zunehmend bargeldlose Welt rückt näher. Online Banking ... weiter

Lohnt sich die Kreditkarte für finanzielle Engpässe?

Sicher kennen Sie die Situation eines finanziellen Engpasses, der überbrückt werden muss. Sei dies auf Grund einer größeren Anschaffung oder durch bestimmte Verbindlichkeiten, die erfüllt werden müssen. Besitzen Sie eine Kreditkarte, ist Ihnen höchstwahrscheinlich auch die Teilzahlungsfunktion bereits aufgefallen, die Ihnen eine Art Kredit ermöglicht. < ... weiter

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...