Neuer Geschäftsführer bei der Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbH

Dr. Klaus Wiener (45) ist mit Wirkung vom 1. Januar 2008 neuer Geschäftsführer bei der Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbH. Seine Zuständigkeit umfasst die Bereiche Research und taktische Allokation.

Wiener ist seit 1998 Chefvolkswirt von Generali Investments Deutschland. Im Zuge der Integration des Generali Asset Managements unter dem Dach der Generali Investments S.p.A., Triest, übernahm er zusätzlich die Leitung des in Köln ansässigen Kompetenzcenters Research und taktische Allokation.

Von hier aus koordiniert er in Zusammenarbeit mit dem Research-Team in Triest den gesamten taktischen Allokationsprozess der Gruppe.

Die Geschäftsführung von Generali Investments Deutschland setzt sich nun neben Wiener aus dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, Heinz Gawlak, der unter anderem den Bereich Unternehmensstrategie und -entwicklung verantwortet, Hartmut Wagener, zuständig für das Portfoliomanagement, Heinz-Peter Clodius, Marketing und Vertrieb, sowie Dr. Frank Wellhöfer, verantwortlich für die Administration, zusammen.

Pressemitteilung der Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbH

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder