Schlagwort: Zusammenschluss

AOK Berlin-Brandenburg und AOK Mecklenburg-Vorpommern fusionieren

Die Verwaltungsräte der AOK Berlin-Brandenburg und der AOK Mecklenburg-Vorpommern haben am Mittwoch, 25.08.2010, grünes Licht für die Fusion zur neuen AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gegeben. Die beiden Marktführer in den Gesundheitsregionen Berlin-Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wollen ihre Kräfte zum 1. Januar 2011 bündeln.
Weiterlesen »

Was ist eine Geldautomatengruppe?

Als Geldautomatengruppe bezeichnet man einen Zusammenschluss verschiedener Banken, die ihren Kunden die kostenlose Nutzung der Geldautomaten aller Partnerbanken ermöglichen. So können die Kunden auf ein breiteres Netz an Geldautomaten zurückgreifen.

Die größten Geldautomatengruppen sind die CashGroup, CashPool, der Sparkassenverbund und der Genossenschaftsverbund. Zur CashGroup gehören: Commerzbank, Deutsche Bank, Dresdner Bank, Deutsche Postbank und die HypoVereinsbank sowie deren Tochtergesellschaften.

Mittlerweile stehen Kunden bundesweit über 7.000 Geldautomaten der CashGroup Partner kostenlos zur Verfügung. Die Geldautomaten sind auch am Zeichen der CashGroup zu erkennen. Durch den Zusammenschluss verschiedener kleinerer Banken zu dem Geldautomaten-Verbund CashPool haben deren Kunden die Möglichkeit, bundesweit mit der ec-Karte an über 2.500 Geldautomaten kostenlos Bargeld abzuheben.

Zum CashPool gehören die BBBank, Santander Consumer Bank, Citibank, GE Money Bank, National-Bank, SEB, Sparda-Banken, Südwestbank, Wüstenrot, Degussa Bank, Anton Hafner Bankgeschäft, Bankhaus Bauer, Bankhaus E. Mayer, Bankhaus Gebr. Martin AG, Bankhaus J.Faisst, Bankhaus Ludwig Sperrer, Bankhaus Max Flessa, Bank Schilling & Co. AG, Bank für Sozialwirtschaft, Bankverein Werther, Berenberg Bank, Conrad Hinrich Donner Bank, Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG, Gabler-Saliter Bankgeschäft, Merkur Bank, PAX-Bank, readybank ag, Steyler Bank GmbH.

Das Geldautomatennetz der Sparkassen-Finanzgruppe umfasst bundesweit ca. 25.000 Geldautomaten der Kreis- und Stadtsparkassen, an denen Kunden kostenlos Bargeld beziehen können. Mit über 18.000 Geldautomaten ist das Geldautomatennetz des Genossenschaftsverbunds der Volksbanken und Raiffeisenbanken unter dem Namen BankCard Service Netz zusammengefasst.

Welcher Geldautomatengruppe ihre Bank angehört und wo sie kostenlos Geld abheben können, finden Sie hier .