Schlagwort: tagesgeld konten vergleich

Tagesgeld-Verzinsung: Nassauisc he Sparkasse senkt Zinssatz auf 0,80 Prozent

Die Nassauische Sparkasse hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Zins&Cash online“ gesenkt.

Statt 1,00 Prozent Zinsen erhält der Sparer 0,80 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Verzinsung: MoneYou senkt die Zinsen beim Tagesgeld auf 2,55 Prozent

Ab sofort erhalten Tagesgeld-Kunden der MoneYou 2,55 Prozent Zinsen.

Die MoneYou hat den Guthabenzins von 2,65 auf 2,55 Prozent für „Tagesgeld – Eine Marke der ABN AMRO Bank N.V.“ gesenkt.

Eine Mindesteinlage verlangen Tagesgeldanbieter in der Regel nicht. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Verzinsung: Sparkasse KölnBonn sen kt die Zinsen beim Tagesgeld auf 0,80 Prozent

Die Sparkasse KölnBonn hat jetzt die Tagesgeldzinsen gesenkt.

Sparer erhalten nun 0,80 Prozent Zinsen per Anno. Bisher lag der Zins beim „GeldmarktKonto“ bei 1,00 Prozent. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Aktuelle-Zinsen: BW Bank senkt die Zinsen für Tagesgeld

Tagesgeld-Anleger erhalten bei der BW Bank künftig 0,30 Prozent Zinsen.

Die BW Bank senkte die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Park+Ride-Konto“ von 0,35 Prozent auf 0,30 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Tagesgeld: Volkswagen Bank senkt die Zinsen auf 2,30 Proze nt

Ab sofort erhalten Tagesgeld-Kunden der Volkswagen Bank 2,30 Prozent Zinsen.

Die Volkswagen Bank hat den Guthabenzins von 2,50 auf 2,30 Prozent für „Plus Konto TopZins (Telefon)“ gesenkt.

Eine Mindesteinlage verlangen Tagesgeldanbieter in der Regel nicht. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Tagesgeldzinsen sinken: Ikano Bank bietet Tagesgeldkonto mit 2,71 Prozent

Die Ikano Bank hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Rote Mastercard® Karte – Kostenlose Kreditkarte mit Guthabenverzinsung“ gesenkt.

Statt 2,81 Prozent Zinsen erhält der Sparer 2,71 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Verzinsung: BMW Bank senkt die Zin sen beim Tagesgeld auf 1,15 Prozent

Die BMW Bank hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „BMW MobilPlus Tagesgeld“ gesenkt.

Statt 1,35 Prozent Zinsen erhält der Sparer 1,15 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Tagesgeld: Vo lksbank Bonn Rhein-Sieg senkt die Zinsen für das Anlagekonto

Ab sofort erhalten Tagesgeld-Kunden der Volksbank Bonn Rhein-Sieg 0,65 Prozent Zinsen.

Die Volksbank Bonn Rhein-Sieg hat den Guthabenzins von 0,75 auf 0,65 Prozent für „CashDirekt“ gesenkt.

Eine Mindesteinlage verlangen Tagesgeldanbieter in der Regel nicht. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »