Schlagwort: KfW

Treppenlifte: Finanzierungshilfen und steuerliche Absetzbarkeit beanspruchen

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen-Anzeige-

Bewegungseinschränkungen im Alter oder auch in jungen Jahren lassen scheinbar alltägliche Dinge zum unüberwindbaren Hindernis werden. Da wäre beispielsweise die Treppe im Eigenheim, dem Mietshaus oder in öffentlichen Gebäuden. Denn nicht immer ist ein Aufzug vorhanden. Die Lösung: ein Treppenlift.
Weiterlesen »

KfW-Studienkredit jetzt mit Festzinsoption

Die KfW Bankengruppe bietet Darlehensnehmern, deren KfW-Studienkredit bislang variabel verzinst ist, noch bis zum 15.03.2012 die Möglichkeit, einen Festzins zu beantragen. Die Umstellung erfolgt zum 01.04.. Voraussetzung ist, dass sich das Darlehen dann in der Tilgungsphase befindet. Der KfW-Studienkredit wird zur Finanzierung der Lebenshaltungskosten im Erststudium vergeben, unabhängig vom eigenen Einkommen oder dem der Eltern.
Weiterlesen »

KfW-Studienkredit ermöglicht vielen Studierenden erst die Aufnahme eines Studiums

86 % der KfW-Studienkreditnehmer könnten ohne den KfW-Studienkredit nicht studieren. Dies ist eines der Hauptergebnisse einer Befragung der Kreditnehmer im KfW-Studienkredit, die die KfW Bankengruppe heute in Berlin vorstellt. Die Studie wurde zusammen mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) unter knapp 4.500 Studierenden im Wintersemester 2010/2011 durchgeführt.
Weiterlesen »

KfW macht schrittweise Immobiliensanierung wieder einfacher

Immobilienbesitzer mit Sanierungsbedarf können sich über die neuesten Programmänderungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) freuen. Ab 1. März gibt es die Bezuschussung „Energieeffizient Sanieren Einzelmaßnahmen“ (Programm Nr. 152) wieder. Wie der Baugeldvermittler HypothekenDiscount mitteilt, müssen Sanierungswillige künftig nicht mehr komplette Sanierungspakete vornehmen, um in den Genuss der Förderung zu kommen.
Weiterlesen »

Durch KfW-Förderung 2010 bereits in mehr als eine Million Wohnungen investiert

Mit der KfW-Wohnförderung ist in diesem Jahr durch Neubauten und Modernisierungen bereits in mehr als eine Millionen Wohnungen nachhaltig investiert worden. Die KfW unterstützt Bauherren bei Neubau, Hauskauf und Umbaumaßnahmen. Schwerpunkte sind Energieeffizienz sowie barrierereduziertes Wohnen.
Weiterlesen »

Mittelstandsbarometer: Rekordanstieg in der Sommerpause

Das Geschäftsklima der kleinen und mittleren Unternehmen, der zentrale Indikator im Rahmen des KfW-ifo-Mittelstandsbarometers, machte im Juli nach einer zuletzt stagnierenden Entwicklung einen regelrechten Ergebnissprung. Gegenüber dem Vormonatswert verbesserte sich der Indikator um 7,9 Zähler auf 21,1 Indexpunkte. Dies ist der höchste bislang verzeichnete Anstieg im Mittelstand seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1991.
Weiterlesen »

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer Juli 2010: Rekordanstieg in der Sommerpause

Das Geschäftsklima der kleinen und mittleren Unternehmen, der zentrale Indikator im Rahmen des KfW-ifo-Mittelstandsbarometers, machte im Juli nach einer zuletzt stagnierenden Entwicklung einen regelrechten Ergebnissprung. Gegenüber dem Vormonatswert verbesserte sich der Indikator um 7,9 Zähler auf 21,1 Indexpunkte. Dies ist der höchste bislang verzeichnete Anstieg im Mittelstand seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1991.
Weiterlesen »

KfW Entwicklungsbank stärkt Innovation und Modernisierung von Unternehmen in der Russischen Föderation

Heute hat die KfW Entwicklungsbank mit der Vnesheconombank (VEB) während der Deutsch-Russischen Regierungskonsultationen in Jekaterinburg im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident Dmitri Medwedew ein Abkommen in Höhe von über 100 Mio. EUR unterzeichnet. Ziel des Abkommens ist die Vergabe von Krediten an den russischen Mittelstand für Investitionen im Bereich Innovation und Modernisierung . Die Mittelständler erhalten die Kredite von der russischen Entwicklungsbank Rossisskij Bank Rasvitija (RosBR), einer 100%igen Tochter der staatlichen Vnesheconombank.

Weiterlesen »

KfW mit Zuversicht in die zweite Jahreshälfte

Die KfW hat heute anlässlich ihrer halbjährlichen Kapitalmarkt-Pressekonferenz in London das für 2010 erwartete Refinanzierungsvolumen in Höhe von 75 Mrd. EUR bestätigt. Deutschlands größte Förderbank geht die Refinanzierung ihres Förderkreditgeschäfts im zweiten Halbjahr mit großer Zuversicht an: „Wir verfügen über eine global ausgerichtete und anerkannte Refinanzierungsstrategie sowie über eine ausgezeichnete Positionierung an den internationalen Kapitalmärkten; dies hat sich im ersten Halbjahr, das von großer Volatilität geprägt war, erneut eindrucksvoll bestätigt“, sagte Dr. Günther Bräunig, Mitglied des Vorstands der KfW Bankengruppe.

Weiterlesen »

KfW: Westarkade eines der klimafreundlichsten Bürogebäude weltweit

Die KfW Bankengruppe eröffnet heute in Anwesenheit des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch ein neues und klimafreundliches Bürogebäude an der Zeppelinallee in Frankfurt. Der Neubau der Westarkade gehört mit einem Primärenergieverbrauch von weniger als 98 kWh zu den Bürohochhäusern mit den höchsten Ökostandards weltweit. Das Gebäude bietet neben einem Konferenzzentrum Büroräume für bis zu 700 Mitarbeiter.

Weiterlesen »