Schlagwort: Grundeigentümer-Versicherung

Grundeigentümer-Versicherung mit neuen Produktbausteinen

Die Grundeigentümer-Versicherung bietet ihren Kunden seit Mitte Mai neue Produktbausteine zum Schutz vor Mietausfall- und Mietsachschäden sowie eine Versicherung von Photovoltaikanlagen an. Durch die Neuerungen passt der Spezialversicherer rund um die Immobilie seine Produkte den Wünschen und Bedürfnissen seiner Mitglieder an.
Weiterlesen »

Aktion: Kinder richtig schützen

Die Grundeigentümer-Versicherung hat die Aktion „Sicherheit mit Köpfchen“ gestartet. Vom 1. bis zum 30. September erhalten Kunden beim Online-Abschluss einer Kinderunfallversicherung einen Marken-Fahrradhelm im Wert von 49,90 Euro kostenlos dazu.
Weiterlesen »

Grundeigentümer Versicherung: Ist Ihr Kind richtig abgesichert?

Kinder sind nur im Kindergarten, Tagesstätte oder in der Schule sowie auf dem direkten Schulweg gesetzlich Unfall versichert. Werden auf Hin- und Rückweg aber Umwege genommen, kommt die gesetzliche Unfallversicherung nicht zum Tragen. Außerdem leistet diese erst ab einer Invalidität von 20 Prozent. Viele Unfälle ereignen sich aber nicht auf dem Schulweg, sondern in der Freizeit. Die Grundeigentümer-Versicherung empfiehlt daher einen privaten Unfallversicherungsschutz für Kinder.
Weiterlesen »

Kooperation zwischen Grundeigentümer-Versicherung und EuroKaution

Die Grundeigentümer-Versicherung erweitert ihr Geschäftsfeld um die Mietkautionsversicherung und kooperiert dabei mit der EuroKaution Service EKS GmbH.
In der Bundesrepublik wohnen ca. 60 Prozent aller Haushalte zur Miete, d. h. es gibt ca. 21,2 Millionen Miethaushalte. Bei jedem Wohnsitzwechsel muss der Mieter eine Kaution aufbringen – Geld, das womöglich für Neuanschaffungen oder den Umzug benötigt wird. EuroKaution vermittelt Mietern die unpfändbare Mietbürgschaft der Grundeigentümer-Versicherung, die die bisher übliche Mietkaution wie Barkaution oder Sparbuch ersetzt. Der Mieter erhält gegen eine jährliche Versicherungsprämie eine Bürgschaftsurkunde, die er seinem Vermieter als Sicherheit weiterleitet. Werden vom Vermieter mietvertragliche Ansprüche geltend gemacht, garantiert die Grundeigentümer-Versicherung, auf erstes Anfordern bis zur vereinbarten Kautionshöhe in Vorleistung zu treten. Das Insolvenzrisiko des Mieters trägt dabei der Versicherer.

Weiterlesen »

Grundeigentümer-Versicherung: 2009 Beitragswachstum von 5,8 Prozent

Nachdem die Grundeigentümer-Versicherung VVaG in 2008 mit einem Beitragswachstum von 7,8 Prozent auf 30,4 Mio. Euro das beste Ergebnis der Firmengeschichte erzielen konnte, erreichen die Hanseaten im Geschäftsjahr 2009 eine weitere Steigerung um 5,8 Prozent auf 32,1 Mio. Euro. Damit liegt das Unternehmen erneut über dem Branchendurchschnitt und kann im achten Jahr in Folge ein erfreuliches Wachstum verkünden.

Weiterlesen »