Schlagwort: Geldanlage

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

-Anzeige-

Auch wenn beides Investitionen an der Börse sind, gibt es doch einen großen Unterschied zwischen Aktien und ETFs. Während bei einer Investition in Aktien in Einzeltitel investiert wird, bilden ETFs gleich mehrere Aktien oder einen ganzen Index ab.
Weiterlesen »

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen

Uhren, Autos oder Wein: So sinnvoll sind außergewöhnliche Geldanlagen-Anzeige-

Die Riester- oder Rürup-Rente zur Altersvorsorge kennt jeder. Auch ETFs sind in diesem Rahmen mittlerweile bei vielen Menschen ein fester Bestandteil. Doch Uhren, Autos oder Wein als Geldanlage für das Alter? Geht das? Können mit diesen Objekten tatsächlich Renditen erzielt werden und wenn ja, was müssen Anleger dafür beachten?
Weiterlesen »

Tagesgeld: DenizBank senkt die Zinsen auf 2,00 Prozent

Die DenizBank hat jetzt die Tagesgeldzinsen gesenkt.

Sparer erhalten nun 2,00 Prozent Zinsen per Anno. Bisher lag der Zins beim „Online Sparen Tagesgeld (ohne Stammkonto)“ bei 2,13 Prozent. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

DenizBank hebt die Zinsen für Tag esgeld auf 2,50 Prozent an

Tagesgeldkunden dürfen sich über mehr Zinsen freuen. Heute hat die DenizBank die Zinskonditionen für ihr Online Sparen Tagesgeld – nur in Verbinmung mit dem kostenlosen Stammkonto verbessert. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Festgeldzinsen: GarantiBank senkt die Zinsen für d as Festgeldkonto

Die GarantiBank hat die Zinsen für ihr Festgeldkonto „Kleeblatt-Festgeld – Sonderverzinszung
für 18 Monate: 3,50%“ gesenkt.

Statt 3,00 Prozent Zinsen erhält der Sparer 2,80 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

PSD Bank Berlin Brandenburg mit Zinssenkung auf 1,50 Prozent

Festgeld-Anleger erhalten bei der PSD Bank Berlin Brandenburg künftig 1,50 Prozent Zinsen.

Die PSD Bank Berlin Brandenburg senkte die Zinsen für ihr Festgeldkonto „PSD TerminGeld“ von 1,60 Prozent auf 1,50 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

Verzinsung: Degussa Bank senkt die Zinsen beim Tagesgeld auf 1,25 Prozent

Tagesgeld-Anleger erhalten bei der Degussa Bank künftig 1,25 Prozent Zinsen.

Die Degussa Bank senkte die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Topzins“ von 1,50 Prozent auf 1,25 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Festgeld-Zinsen bei der Aachener Baus parkasse fallen auf 0,80 Prozent

Die Aachener Bausparkasse hat jetzt die Festgeldzinsen gesenkt.

Sparer erhalten nun 0,80 Prozent Zinsen per Anno. Bisher lag der Zins beim „Aachener Festgeld“ bei 1,10 Prozent. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

Wenige Deutsche achten bei der Geldanlage auf ethische Aspekte

Nur für eine Minderheit der Deutschen ist das Thema „Verantwortung“ bei der Bewertung einer Kapitalanlage relevant. Lediglich knapp vier Prozent der Bundesbürger suchen ihre Anlagequellen danach aus, ob sie ethischen Aspekten entsprechen und beispielsweise ökologische oder soziale Ziele verfolgen. Viel ausschlaggebender ist dagegen der Sicherheits-Aspekt. Für 49 Prozent der Deutschen stehen geringe Wertschwankungen bei der Entscheidung für eine Kapitalanlage an erster Stelle. Eine hohe Rendite ist für weitere 21 Prozent relevant. Das ergibt eine repräsentative Umfrage der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und des Marktforschers Toluna unter 1.000 Bundesbürgern.
Weiterlesen »