Schlagwort: Energie

Undurchsichtige Haustürverträge für Strom und Gas

In den letzten Wochen sind viele Beschwerden über Strom- und Gaslieferverträge bei der Verbraucherzentrale vorgetragen worden. Vor allem ältere Menschen haben sich an der Haustür zu neuen Verträgen überreden lassen. Die Vertreter behaupteten zwar, dass man Geld sparen kann, haben aber in der Regel kein Preisblatt beim Kunden gelassen.
Weiterlesen »

Energieüberwachung im Ferienhaus

In Sachen Energie-Effizienz führen viele Sommersitze noch ein Schattendasein. Das treibt den Unterhalt von Ferienwohnungen unnötig in die Höhe. Viele Urlaubsdomizile haben eine Energie-Kur besonders nötig. Ferienimmobilien sind häufig leicht gebaut, da sie für eine Nutzung in den wärmeren Jahreszeiten vorgesehen waren. Doch heute werden Zweitwohnungen oder -häuser oft ganzjährig genutzt – Kurztrips über das Jahr verteilt sind die Regel.
Weiterlesen »

Neue Studie zur Klimapolitik veröffentlicht

Berechnungen einer neuen VDE-Studie zeigen, dass die Klimaziele 2020 der Bundesregierung im stromrelevanten Bereich mit einem anderen als dem politisch angestrebten Energiemix besser und zu geringeren Kosten erreicht werden können. Bereits bei einem leicht steigenden Stromverbrauch, wie ihn der VDE für realistisch hält, würde die Regierungsstrategie ihr Ziel der CO2-Reduzierung grob verfehlen.
Weiterlesen »

Stromverbrauch der Deutschen steigt

CHECK24 – Deutschlands großes Vergleichsportal – hat die Veränderungen des Stromverbrauchs im Zeitraum Juli 2007 bis Februar 2009 analysiert. Ergebnis: Der durchschnittliche Stromverbrauch nach Haushaltsgröße ist um bis zu 15 Prozent pro Jahr angestiegen. Eine Analyse der Verbrauchsangaben von rund 200.000 privaten Anbieterwechslern über www.check24.de zeigt eine verstärkte Nachfrage nach Strom im Vergleich zu den vom Verband der Elektrizitätswirtschaft e. V. (VDEW) erhobenen Daten aus dem Jahr 2006*.
Weiterlesen »