Schlagwort: Anbieter

Tagesgeld-Konto: Postbank senkt Zinsen auf 0,75 Prozent

Tagesgeld-Anleger erhalten bei der Postbank künftig 0,75 Prozent Zinsen.

Die Postbank senkte die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Giro plus Tagesgeld (Standardkonditionen) – Nur in Verbindung mit einem Girokonto“ von 1,10 Prozent auf 0,75 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Zinsen sinken: Volksbank Eisenberg senkt Tagesgeldzinsen auf 0,50 Prozent

Tagesgeld-Anleger erhalten bei der Volksbank Eisenberg künftig 0,50 Prozent Zinsen.

Die Volksbank Eisenberg senkte die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „ZinskontoEthik – Unterstützen Sie ein Ethikprojekt“ von 0,75 Prozent auf 0,50 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Tagesgeld: Kreissparkasse Köln senkt die Zi nsen für das Anlagekonto

Tagesgeld-Anleger erhalten bei der Kreissparkasse Köln künftig 0,40 Prozent Zinsen.

Die Kreissparkasse Köln senkte die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „direkt-Tagesgeld“ von 0,45 Prozent auf 0,40 Prozent. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Weniger Zinsen: 0,85 Prozent Zinsen bei der Frankfurter Sparkasse

Die Frankfurter Sparkasse hat jetzt die Festgeldzinsen gesenkt.

Sparer erhalten nun 0,85 Prozent Zinsen per Anno. Bisher lag der Zins beim „FestzinsSparen“ bei 0,95 Prozent. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

Tagesgeldzinsen sinken: DHB Bank bietet Tagesgeldkonto mit 2,00 Prozent

Ab sofort erhalten Tagesgeld-Kunden der DHB Bank 2,00 Prozent Zinsen.

Die DHB Bank hat den Guthabenzins von 2,15 auf 2,00 Prozent für „DHB Netsparkonto“ gesenkt.

Eine Mindesteinlage verlangen Tagesgeldanbieter in der Regel nicht. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Festgeld: Bausparkasse Mainz senkt die Zinsen für das Anlagekonto

Die Bausparkasse Mainz hat jetzt die Festgeldzinsen gesenkt.

Sparer erhalten nun 2,11 Prozent Zinsen per Anno. Bisher lag der Zins beim „maxFestgeld“ bei 2,31 Prozent. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

Festgeld: VTB Direktb ank senkt die Zinsen auf 2,75 Prozent

Ab sofort erhalten Festgeld-Kunden der VTB Direktbank 2,75 Prozent Zinsen.

Die VTB Direktbank hat den Guthabenzins von 2,90 auf 2,75 Prozent für „VTB Duo – Innovative Kombination aus Festgeld und Tagesgeld
20% jederzeit flexibel verfügbar“ gesenkt.

Eine Mindesteinlage verlangen Festgeldanbieter in der Regel nicht. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 5.000,00 Euro und eine Anlagedauer von 1 Jahr.


Weiterlesen »

Tagesgeld-Konditionen: Sparda-Bank Südwest senkt die Zinsen auf 1,30 Prozent

Die Sparda-Bank Südwest hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „icash“ gesenkt.

Statt 1,40 Prozent Zinsen erhält der Sparer 1,30 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Tagesgeldzinsen sinken: Sparkasse Dortmund bietet Tagesgeldkont o mit 1,25 Prozent

Die Sparkasse Dortmund hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „Online-Tagesgeld“ gesenkt.

Statt 1,40 Prozent Zinsen erhält der Sparer 1,25 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »

Verzinsung: BMW Bank senkt die Zin sen beim Tagesgeld auf 1,15 Prozent

Die BMW Bank hat die Zinsen für ihr Tagesgeldkonto „BMW MobilPlus Tagesgeld“ gesenkt.

Statt 1,35 Prozent Zinsen erhält der Sparer 1,15 Prozent Zinsen. Je nach Einlagenhöhe kann der Zins variieren. Der genannte Zins gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro.


Weiterlesen »