Startseite > Arbeitslosengeld I > Tipps > Starthilfe: Auch kleine Unternehmer brauchen großes Geld
25.04.2008

Starthilfe: Auch kleine Unternehmer brauchen großes Geld

Wie komme ich an den Kredit bei der Bank?

Aus Gründungskosten, laufenden Unternehmenskosten und privaten Fixkosten abzüglich der vorhandenen Mittel ergibt sich der Kapitalbedarf. Ist der aus einer öffentlichen Förderung nicht abgedeckt oder wird diese vielleicht nicht bewilligt, ist ein Ratenkredit gefragt.

Oft ist es für einen Unternehmensgründer jedoch nicht leicht, bei der Bank einen günstigen Kredit zu bekommen. Denn Sicherheiten wie eine Festanstellung kann er logischerweise nicht bieten, das erhöht das Ausfallrisiko für die Bank, weswegen auf viele Anfragen eine negative Antwort folg.

Seit Basel II, also dem "risikogerechten Zinssystem" werden die Zinsen nach dem Eigenkapital und anderen Sicherheiten ausgerichtet. Auch der Wohnort, bereits vorhandene Schulden und das Zahlungsverhalten des Kunden werden in das so genannte Scoring einbezogen, um die Bonität zu ermitteln. Wer nichts zu bieten hat, bekommt allenfalls einen Kredit mit extrem hohen Zinsen.

Auch hier sollte der erste Weg zur Hausbank führen, denn die kennt Sie am besten. Fragen Sie nach dem direkten Ansprechpartner für Existenzgründer oder einer anderen "entscheidenden" Person. Für die Hausbank ist wichtig, dass Sie den eingegangenen Zahlungsverpflichtungen (Tilgung und Zinszahlung) jederzeit nachkommen können. Dabei gilt: Je schlechter die Bonität , desto höher das Risiko für die Bank, dementsprechend höher ist auch der Zins - und umgekehrt.

Es muss in jedem Fall vorauskalkuliert werden: Wie hoch dürfen die monatlichen Belastungen durch einen Kredit sein? Und auch die Laufzeit der Finanzierung sollte gut überlegt sein: Langlebige Anschaffungen, wie ein Firmenfahrzeug oder die Büroausstattung sollten auch über langfristige Darlehen finanziert werden, laufende Kosten hingegen über kurzfristige Darlehen mit einer Laufzeit von bis zu zwölf Monaten.

Ein schlüssiges Unternehmenskonzept , genügend Eigenkapital und andere Sicherheiten können hingegen überzeugende Argumente für zweifelnde Banker sein. Ohnehin sollten sich Gründer auf das Gespräch mit der Bank gut vorbereiten. Nicht nur der Antragsteller selbst und seine Fähigkeiten sondern auch die Rentabilität des Vorhabens müssen überzeugen.

Ist die Hausbank nicht willens, einen Kredit zu vergeben, darf man sich nicht von seinem Traum abbringen lassen. Im Gegenteil: Aus einer gut begründeten Ablehnung lassen sich wertvolle Hinweise für das nächste Kreditgespräch ziehen. Deswegen und zum Vergleich der Konditionen sollte man ohnehin Termine bei mehreren Instituten machen.

Oft sind auch Direkt-Banken eher dazu bereit, einem Selbstständigen Geld zu leihen als die Filialbanken. Über einen Online-Finanzvergleich können sich Firmenkunden über günstige Bedingungen verschiedener Finanzprodukte informieren.

Es gibt auch Kreditvermittler, die auf Selbstständige spezialisiert sind. Sie kooperieren mit Partnerbanken und leiten eine Kreditanfrage von Bank zu Bank weiter. Ihr Service ist in der Regel kostenlos, allerdings beziehen sie eine Provision für ihre Kreditvermittlung, die die Bank an den Kreditnehmer in Form eines höheren Zinssatzes weitergibt.

Als weitere Alternative für alle, die von ihrer Bank nichts zu erwarten haben, wird in letzter Zeit das so genannte Social-Lending gepriesen. Nutzer einer Online-Plattform leihen anderen Nutzern Geld; wer den günstigsten Zinssatz bietet, erhält den Zuschlag. In Großbritannien und den USA sind sie der große Hit, bei uns sind diese Kreditplattformen noch relativ unbekannt und angesichts unterschiedlicher Sicherheitskonzepte auch mit Vorsicht zu genießen. In diesem Text finden Sie weitere Informationen: "Das Volk ist die Bank"

Und wenn es mit der Firma wider Erwarten dann doch nicht klappt? Wer als Selbstständiger nicht in die Arbeitslosenversicherung einzahlt, erhält auch keine Leistungen. Wie die günstige freiwillige Arbeitslosenversicherung funktioniert, lesen Sie auf der folgenden Seite.

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
-Anzeige- Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...