Startseite > Kreditkarten > Tipps > Kreditmarktplatz im Netz: Für Anleger und Kreditsuchende
Startseite > Ratenkredit > Tipps > Kreditmarktplatz im Netz: Für Anleger und Kreditsuchende
04.05.2010

Kreditmarktplatz im Netz: Für Anleger und Kreditsuchende

Kredite im Netz: So funktioniert smava

Wer über smava.de einen Kredit sucht, kann laut Anbieter von einer "48 Stunden Express Auszahlung" profitieren. Doch zuvor muss er einige Formalien erfüllen:

Der Kreditsuchende stellt nach der Anmeldung auf smava.de einen Kreditantrag und füllt die nötigen Unterlagen aus, die er sich auf der Seite herunterladen kann. Danach geht er zur Identitätsprüfung durch PostIdent in eine Postfiliale.

Allerdings: Nicht jeder Kreditsuchende wird freigeschaltet, bei smava gibt es Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen: Die Teilnehmer dürfen keinen negativen Schufa-Eintrag haben und die Schufa-Bonität darf nicht schlechter als Stufe H sein. Weiterhin müssen sie volljährig sein, mit Wohnsitz und Bankkonto in Deutschland. Und nur Angestellte, Selbständige, Beamte und Rentner mit einem regelmäßigen monatlichen Einkommen von mindestens 1.000 Euro können den Kreditmarktplatz nutzen. Aus den persönlichen Einkommensverhältnissen ermittelt smava den maximalen Kreditbetrag und ermittelt die Schufa-Bonität des Kreditsuchenden.

Wer ein Darlehen sucht, kann ein Kreditprojekt anlegen, in dem er beschreibt, wofür er Geld braucht. Hier legt er auch die Kreditsumme, den Zins und die Laufzeit fest. Wenn sich kein Anbieter zu diesem Zinssatz findet, kann der Kreditsuchende den Zins noch erhöhen. Die Bietphase läuft über zwei Wochen. Bekommt der Kreditnehmer sein Geld in dieser Zeit nicht zusammen, gehen die bis dahin eingegangenen Teilbeträge der Kreditgeber wieder zurück. Finden sich genug Anleger, kommt das Kreditgeschäft zustande und wird über die biw Bank abgewickelt. Die Bank stellt die Konten zur Verfügung, auf denen das Geld der Kreditgeber eingeht. Der Kreditnehmer erhält sein Darlehen, smava zieht monatlich die Rückzahlungsraten ein und leitet sie an die Kreditgeber weiter. Die Höchstgrenze für einen Kreditantrag liegt bei 50.000 Euro, Anleger dürfen bis zu 100.000 Euro investieren, die Mindestanlagesumme beträgt 250 Euro, als Laufzeit sind 36 oder 60 Monate möglich.

Kosten erst bei Kreditvergabe

Erst bei einer abgeschlossenen Kreditvermittlung zahlt der Kreditnehmer zwei Prozent des vermittelten Kreditvolumens als Gebühr an smava, bei einer Laufzeit von 60 Monaten sind es 2,5 Prozent. Kreditgeber zahlen pro Anlage vier Euro Bearbeitungsgebühr. Ansonsten entstehen keine Kosten für beide Seiten.

Kann ein Kreditnehmer seine Rückzahlungsraten jedoch nicht bedienen, erhält der Kreditgeber seine Zahlungen aus einem Anlegerpool. Ein Anlegerpool ist eine Gruppe von Anlegern, die Kreditnehmern derselben Bonitätsgruppe Geld geliehen haben. Einen Verlust tragen alle aus der Gruppe mit. Zahlt der Schuldner auch nach wiederholter Mahnung nicht, wird der Kredit zu einem Teil des Wertes (z.B. 25 Prozent) an ein Inkasso-Unternehmen verkauft. Den Erlös aus dem Verkauf des Kreditvertrags erhält der Anlegerpool. Verluste durch ausgefallene Zahlungen schmälern den Gewinn der Anleger und müssen in die Renditerechnung mit einbezogen werden. Laut smava hatten Anleger im vergangenen Jahr nach Abzug aller Gebühren und Risikokosten eine durchschnittliche Rendite von 7,3 Prozent. In den vergangenen drei Jahren wurden bereits 25 Millionen Euro an Krediten vermittelt.

Auf der folgenden Seite lesen Sie, wie man bei auxmoney Geld anlegen oder leihen kann.

Lohnt sich die Kreditkarte für finanzielle Engpässe?

Sicher kennen Sie die Situation eines finanziellen Engpasses, der überbrückt werden muss. Sei dies auf Grund einer größeren Anschaffung oder durch bestimmte Verbindlichkeiten, die erfüllt werden müssen. Besitzen Sie eine Kreditkarte, ist Ihnen höchstwahrscheinlich auch die Teilzahlungsfunktion bereits aufgefallen, die Ihnen eine Art Kredit ermöglicht. < ... weiter

Prepaidkarten – Kreditkarte ohne Kredit

Prepaid KreditkartePrepaid Kreditkarten erfreuen sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Im Gegensatz zu den klassischen Kreditkarten funktionieren diese jedoch auf Guthabenbasis, der Inhaber erhält also keinen Kredit. Vorteil dabei ist, dass auf eine Bonitätsprüfung verzichtet wird. Somit können auch Personen mit negativer Bonität oder geringem Einkommen die Vorzüge einer Kreditkarte nutzen. < ... weiter

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...