Startseite > Redaktion
05.07.2010

AXA: Bestnoten für Beratungsleistung

Zum dritten Mal in Folge erhält das Beratungskonzept plan360° Ruhestand von AXA die Verbraucherempfehlung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO e.V.), die damit ihre gute Bewertung erneut bestätigt. Auch 2010 hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen Aufbau und Umsetzung des Beratungskonzeptes plan360° Ruhestand von AXA geprüft und ihre Verbraucherempfehlung um ein weiteres Jahr verlängert.

Vor zwei Jahren war AXA als erster Versicherungs- und Finanzdienstleister für seinen Beratungsansatz ausgezeichnet worden. Die Voraussetzungen für die Empfehlung sind, dass die BAGSO den plan360° Ruhestand generell als für ältere Menschen geeignet ansieht und die Beratung als "umfassend und verständlich" bewertet. plan360° Ruhestand sei - so die BAGSO - exakt auf die Bedürfnisse der Generation 55plus zugeschnitten.

Bestnoten für Beratungsleistung

In einer bundesweit durchgeführten Testserie im Frühjahr dieses Jahres prüften eigens geschulte BAGSO-Testpersonen inkognito die Umsetzung des Beratungskonzeptes in die Praxis. Das Ergebnis der Gespräche überzeugte erneut: 87 Prozent der getesteten Berater wurde eine sehr gute oder gute Beratungsleistung attestiert.

Damit wurde das letztjährige Ergebnis noch übertroffen. Bewertet wurden fünf Kriterien, die - laut BAGSO - für eine fundierte Ruhestandsberatung ausschlaggebend sind: Kontaktaufnahme, Gesprächseinstieg, ganzheitliche Analyse der Finanzsituation, Fachkompetenz und Gesprächsabschluss. Als besonders positiv bewertete die BAGSO, dass im ersten Beratungsgespräch nicht der Produktverkauf im Vordergrund stehe, sondern die zentralen Aspekte eines ganzheitlichen Vorsorgemanagements.

"AXA geht mit dem plan360° Ruhestand über herkömmliche Beratungen zur Altersvorsorge hinaus", kommentiert Dr. Barbara Keck, Geschäftsführerin der BAGSO GmbH, die erneute Auszeichnung. "Das Konzept ist verbrauchergerecht aufgebaut und innovativ. Die guten Testergebnisse zeigen, dass die Umsetzung in die Praxis gelungen ist."

Mit plan360° den Ruhestand gestalten

Kernelement des Beratungsansatzes plan360° ist die ganzheitliche Betrachtung aller Themenfelder, die für den Kunden im Laufe verschiedener Lebensphasen eine Rolle spielen: von der Existenzsicherung im Pflegefall über die Planung eines lebenslang garantierten Einkommens bis hin zur richtigen Strategie für die Vermögensanlage und Absicherung von Eigentum.

plan360° Ruhestand richtet sich speziell an die Ansprüche, Wünsche und Bedürfnisse der Generation 55plus mit dem Ziel, nach eingehender Analyse passende Lösungen für den individuellen Fall anzubieten. Abgerundet wird das Beratungskonzept durch aktuelle und verständliche Informationen zu Themen wie Erben und Vererben, Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen oder Elternunterhalt - ein Zusatzangebot, das bei der Verbraucherempfehlung der BAGSO positiv hervorgehoben wird.

Die BAGSO macht mit ihrer Verbraucherempfehlung aufmerksam auf zielgruppengerechte Angebote, gute Beratung und guten Service. Ausschlaggebend ist dabei, inwieweit die Prüfkriterien Zielgruppenorientierung, verbrauchergerechte Gestaltung und Innovation erfüllt werden. Damit gibt sie älteren Menschen eine Orientierung, die sie bei der Entscheidung für den richtigen Anbieter und die richtigen Angebote unterstützt.

Pressemitteilung der AXA Konzern AG

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der Geldanlage

ETF oder Aktien? So unterscheiden sich diese Formen der GeldanlageAuch wenn beides Investitionen an der Börse sind, gibt es doch einen großen Unterschied zwischen Aktien und ETFs. Während bei einer Investition in Aktien in Einzeltitel investiert wird, bilden ETFs gleich mehrere Aktien oder einen ganzen Index ... weiter

Drei Kompetenzen, die die Finanzwelt mit Poker gemeinsam hat

Drei Kompetenzen, die die Finanzwelt mit Poker gemeinsam hatCaption: Um beim Pokerspielen Erfolg haben zu können, werden diverse Fähigkeiten benötigt, die auch in der Finanzwelt unabdingbar sind. Die wenigsten würden auf den ersten Blick vermuten, dass Poker und die Finanzwelt viel gemeinsam haben ... weiter

Produkttests

Geld sparen mit Gebrauchtwaren: medimops.de im Test
Früher ging man auf den Flohmarkt oder durchsuchte die Kleinanzeigen der regionalen Tageszeitungen, wenn man Gebrauchtes kaufen wollte. Heute ist das deutlich leichter, denn im Internet verkaufen nicht nur Privatpersonen ihre alten Schätze über eBay und Co: Viele Händler haben sich auf den Wiederverkauf gut erhaltener Produkte spezialisiert. Doch wie gut ist die Qualität der angebotenen Artikel? Und lässt sich mit dem Kauf von Gebrauchtwaren wirklich Geld sparen? mehr...

Im Test: Die Kfz-Versicherung der AllSecur mit Marten
Es ist Herbst in Deutschland und auf den Straßen treibt ein finsterer Gesell sein Unwesen. Die Opfer: Ahnungslose Autos. Denn ganz egal, ob Hagelschaden, Blechschaden oder Diebstahl: Marder Marten hat seine Finger im Spiel. Sein Gegner ist die Kfz-Versicherungsmarke AllSecur. Ob diese auch im richtigen Leben die Oberhand behält, verraten wir Ihnen in unserem Produkttest der Kfz-Versicherung. mehr...

Im Test: Der Direktkredit der SWK Bank
Bei der SWK Bank kann man einen Ratenkredit direkt online bestellen. Innerhalb von 30 Sekunden soll man dabei eine Antwort erhalten, ob man zwischen 1.000 und 50.000 Euro als Kreditsumme erhalten kann. Das Geld würde dann innerhalb von zwei Arbeitstagen auf dem Konto des Antragsstellers sein. Ob sich das Angebot lohnt, erfahren Sie in unserem Produkttest des Direktkredits der SWK Bank. mehr...

Im Test: Das Festgeld der GarantiBank
Bringen vierblättrige Kleeblätter auch Bankkunden Glück? Die Garantibank versucht es auf jeden Fall und setzt den vermeintlichen Glücksbringer nicht nur in ihr eigenes Logo. Auch im Namen der Festgeldanlage findet sich das Kleeblatt wieder. Ob Sie sich bei dieser Geldanlage nur auf ihr Glück verlassen sollten, erfahren Sie in unserem Test des Kleeblatt-Festgeld-Kontos. mehr...

Im Test: Das Top-Zinskonto der Norisbank
Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bezeichnet sich selbst als "ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt." Jetzt hat die Norisbank ihren Tagesgeld-Aktionszins noch einmal erhöht. Wir haben uns das Top-Zinskonto der Norisbank genauer angesehen. Ist der Name Programm? Die Antwort auf diese Frage lesen Sie hier in unserem Produkttest. mehr...