Ad-hoc-Mitteilung gemäß § 15 WpHG

Ad-hoc-Mitteilung gemäß Â§ 15 WpHG

Essen/Neu-Isenburg – 02.10.2012

Valovis Bank AG / Eigentümerwechsel
Mit Vertrag vom 01.10.2012 hat der KarstadtQuelle Mitarbeitertrust e.V. einen Anteil von 94% am Grundkapital der Valovis Bank AG an die Resba Beteiligungsgesellschaft mbH und einen Anteil von 6% am Grundkapital der Bank an die Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft mbH verkauft und unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden übertragen. Die Geschäftsanteile der Resba Beteiligungsgesellschaft mbH werden vom Bundesverband deutscher Banken e.V. – Einlagensicherungsfonds -, die der Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft mbH werden vom Prüfungsverband deutscher Banken e.V. gehalten.

Die Übernahme der Beteiligungen erfolgte, um die Bank einem neuen Eigentümer zuzuführen.

Essen, den 02.10.2012

Der Vorstand

Pressemitteilung Valovis Bank AG (Essen/Neu-Isenburg – 02.10.2012)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder