Zinsen sinken: Wiesbadener Volksbank senkt Tagesgeldzinsen auf 0,50 Prozent

Heute hat die Wiesbadener Volksbank die Zinskonditionen für ihr Tagesgeldkonto geändert.

Anleger erhalten jetzt 0,50 Prozent Zinsen per Anno. Bisher galt ein Zins von 0,60 Prozent für das Produkt Tagesgeld/direkt. Der genannte Zinssatz gilt für einen Anlagebetrag von 10.000,00 Euro. Je nach Höhe der Einlage kann der Zinssatz variieren.

Immer aktuell: Der Tagesgeld-Vergleich von forium.de. Weitere Informationen zum Thema Tagesgeld finden Sie auf forium.de.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder