VTB Direktbank setzt Tagesgeldzinsen nach oben

Nachdem die VTB Direktbank bereits im Festgeldbereich die durch die EZB Leitzinserhöhung entstandenen Zinsvorteile an die Kunden weitergibt, wird diese Strategie jetzt auch bei der Verzinsung auf Tagesgeldkonten konsequent umgesetzt. Durch den Zinsschritt von 2,2% auf nun 2,4% p.a. bietet die Bank dem Anleger in allen kurz-, mittel- und langfristigen Laufzeiten attraktive Konditionen an. Dabei verzichtet die VTB Direktbank auf jedwede Einschränkungen wie Mindest- bzw. Höchstanlagebetrag oder den Neukundenstatus.

Dazu Michael Kramer, Geschäftsführer der VTB Bank (Austria) AG, Zweigniederlassung Deutschland (VTB Direktbank): „Ein Tagesgeld ist eine intelligente Lösung für jeden Sparer, der sein Kapital zinsstark anlegen will, ohne dabei auf volle Flexibilität zu verzichten. Der attraktive Zinssatz und unsere Zinsgarantie bis zum 31.12.2011 sorgen zudem für ein abgerundetes Anlageprodukt.“

Für Sparer mit einem etwas längeren Anlagehorizont bietet die VTB Direktbank zudem ein besonderes Angebot. Mit 3,0% p.a. auf ein einjähriges Festgeld, dem derzeit führenden Zinssatz in diesem Produktbereich, stellt das Angebot eine attraktive Alternative zum Tagesgeld dar. Im dreijährigen Anlagezeitraum erhalten Anleger 4,0% p.a. auf das Festgeld, was ebenfalls gleichbedeutend mit einer Zinssteigerung von 0,7 Prozentpunkten ist.

Einlagensicherung und Solidität
Die VTB Bank (Austria) AG, Zweigniederlassung Deutschland (VTB Direktbank) ist der österreichischen Einlagensicherung angeschlossen. Diese entspricht mit einer 100%igen Absicherung von Einlagen bis zu 100.000,00 Euro den innerhalb der EU gültigen Richtlinien. Die VTB Bank (Austria) AG ist Teil der VTB Gruppe, der zweitgrößten russischen Bankengruppe, mit über 51.500 Mitarbeitern und weltweit mehr als 1.000 Filialen. Moody`s, Standard & Poor`s und Fitch bewerten VTB traditionell mit den besten Ratings auf dem russischen Bankenmarkt. In Deutschland ist die VTB Gruppe bereits seit fast 40 Jahren mit der VTB Bank (Deutschland) AG vertreten.

Erreichbarkeit und Service
Die VTB Bank (Austria) AG, Zweigniederlassung Deutschland (VTB Direktbank) ist eine reine Onlinebank und bietet ihren Kunden eine kostenlose Kontoführung. Die Zustellung wichtiger Informationen wie z.B. der Kontoauszüge, erfolgt über einen Postkorb innerhalb eines persönlichen, gesicherten InternetBanking Bereichs, auf den Kunden mittels ihrer Zugangsdaten (PIN und mobile TAN-Verfahren) zugreifen können. Für Fragen und Anregungen steht Anlegern zudem der VTB Direktbank Kundenservice zur Verfügung, der an Werktagen zwischen 06.00 – 22.00 Uhr und an Wochenenden zwischen 09.00 – 14.00 Uhr telefonisch oder per Mail kontaktiert werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder