ERGO Direkt ist Partner von Amazon.de

Ab sofort können Kunden von Amazon.de ihre technischen Geräte mit einer Garantieverlängerung und einem Geräteschutz durch ERGO Direkt Versicherungen absichern. Amazon.de nutzt dazu die Kompetenz des Fürther Direktversicherers: schnelle und einfache Abwicklung beim Abschluss und im Schadenfall stehen im Vordergrund. ERGO Direkt hat bereits seit Jahren ein umfassendes Knowhow im Direktvertrieb aber auch im Bereich der Geräteversicherungen aufgebaut.

Deutschlands meistgewählter Direktversicherer ERGO Direkt kooperiert seit Anfang April mit Amazon.de, einem der führenden Onlinehändler in Deutschland. Die Amazon.de-Kunden haben die Möglichkeit beim Kauf eines technischen Gerätes eine Garantieverlängerung und eine Geräteschutz-Versicherung abzuschließen. „Bei Amazon.de und ERGO Direkt passen die Philosophien gut zusammen“, erläutert Peter M. Endres, Vorstandsvorsitzender ERGO Direkt, „bei Amazon.de steht der Kunde im Mittelpunkt und mit unseren einfachen, fairen und verständlichen Produkten sind wir der ideale Partner.“

Der Abschluss der Versicherung ist in den Amazon-Bestellprozess integriert und ermöglicht dem Kunden unkompliziert und umfassend sein technisches Gerät per Einmalbeitrag abzusichern. Das bietet optimalen Schutz bei minimalem Aufwand. Auch im Schadenfall ist der Aufwand für den Kunden gering. „Die Reparatur erfolgt vor Ort oder das defekte Gerät wird direkt beim Kunden abgeholt“, erklärt Endres. „Es entstehen weder Fahrt-, noch Material oder Arbeitskosten.“ Das Knowhow im Bereich Geräteversicherungen hat sich ERGO Direkt in den vergangen Jahren durch ähnliche Kooperationen erworben. Kunden, die zudem noch mehr über das Versicherungsangebot erfahren möchten, können sich über das Versicherung-Center von ERGO Direkt auf Amazon.de informieren.

Pressemitteilung der ERGO Direkt Versicherungen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder