Sparkasse: Erstes Wuppertaler Hörspiel geht auf Sendung

Der Wuppertaler Hörspielautor Malte Hopfer hat gemeinsam mit dem Wuppertaler Komponisten Christian Barthel exklusiv für das 2. Piratenfest der Sparkasse ein Hörspiel produziert. Auf der Seite www.piratental.de können Sie sich das Ergebnis anhören. In dem Hörspiel entdecken Wuppertaler Kinder die Schatztruhe ihres Urgroßvaters, in der Sie 4 Rätsel finden. Diese Rätsel gilt es zu lösen, um Goldbarren im Wert von insgesamt 2.500 Euro gewinnen zu können.

Das Hörspiel, das selbstverständlich in einem Wuppertaler Studio mit Wuppertaler Darstellern aufgenommen wurde, ist nach unserem Kenntnisstand das erste rein Wuppertaler Hörspiel. Sollte das Hörspiel auf ähnlich positive Reaktionen treffen wie das 1. Piratenfest, wird es Fortsetzungen geben. Die Siegerehrung mit der Übergabe der Goldbarren wird im Rahmen des Piratenfestes am 4. September 2010 auf dem Gelände am Islandufer stattfinden. Das Piratenfest ist neben der Sparkassenbühne auf dem Laurentiusplatz der zweite Beitrag der Sparkasse Wuppertal zu den Feierlichkeiten von „400 Jahre Elberfeld“.

Pressemitteilung der Stadtsparkasse Wuppertal

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder