Westpress Media Leistungstest: StepStone ist der Marktführer

Keine Online-Jobbörse in Deutschland liefert mehr Bewerbungen als StepStone. Das ist das Ergebnis des Westpress Media-Leistungstests, einer der wichtigsten neutralen Jobbörsen-Untersuchungen der Branche. Ergebnis: Unternehmen, die ihre Stellenanzeigen auf www.stepstone.de schalten, erhalten die meisten Bewerbungen und in der Regel auch die besten.

Alle fünf Jahre untersuchen die Analysten der Westpress, eine der größten Media-Agenturen auf dem deutschsprachigen Markt, die gelieferten Resultate der führenden Jobbörsen. Dazu werden zehn Stellenanzeigen zu gängigen Berufsfeldern geschaltet und anschließend ausgewertet. Deutlicher Gewinner des diesjährigen Tests: StepStone. So lieferte www.stepstone.de in sechs von zehn Fällen, teilweise mit großem Vorsprung, die meisten Bewerbungen. Auch in der Qualität der eingegangenen Bewerbungen ist StepStone ganz vorne dabei und belegte in den quantitativ gewonnenen Profilen immer mindestens Rang 2.

Die Ergebnisse des Westpress Media Leistungstestes sind ein wichtiger Gradmesser für unsere Branche. Sie sind der Beweis dafür, dass StepStone laut comScore nicht nur die meist besuchte Online-Jobbörse in Deutschland* ist, sondern auch die besten Ergebnisse liefert. Darauf sind sicher auch die zahlreichen exklusiven Kundengewinne zurückzuführen, die wir in den letzten Monaten verzeichnen konnten. Es ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit und Marktstrategie, wenn ein solch renommierter und objektiver Leistungstest www.stepstone.de so gut bewertet. Eine Information, die sicher vor allem die StepStone-Kunden und die, die es noch werden, interessieren dürfte,“ so Frank Hensgens, Vorstand der StepStone Deutschland AG.

Der Leistungstest der Westpress gilt als wichtige Norm der Branche. Alle wichtigen Online-Jobbörsen sowie die wichtigsten Print-Titel nehmen alle fünf Jahre daran teil. Gemessen werden sowohl Quantität als auch Qualität der gelieferten Ergebnisse, sprich der Bewerbungen, die auf eine Stellenanzeige folgen. Für die Kunden von Online-Jobbörsen ist das ein entscheidendes Argument für eine Kundenbeziehung, denn am Ende sind es die Bewerbungen von qualifizierten Kandidaten, die zum Rekrutierungserfolg führen.

*Auf Grundlage der Hochrechnung des von comScore (Quelle) gemessenen Nutzerverhaltens von Internetnutzern, die dieses auf eigene Initiative von comScore aufzeichnen lassen, und sich zu diesem Zweck ein entsprechendes Messinstrument aus dem Internet herunterladen. Aktuell sind dies in Deutschland rund 19.000 Nutzer. Ein gesteuerter oder zufälliger Auswahlprozess der Nutzer erfolgt nicht. Traffic auf für bestimmte Kooperationspartner erstellten Seiten wurde für StepStone gezählt. Methodik: http://www.comScore.com/index.php/About_comScore/Methodology.

Über StepStone
1996 in Norwegen als einer der Pioniere der Branchen gegründet, ist StepStone heute eines der erfolgreichsten e-Recruiting-Unternehmen Europas. In Deutschland ist StepStone mit fünf Millionen Besuchen monatlich einer der stärksten Online-Stellenmärkte im Markt. Dabei liegt der Fokus stets auf einer an optimalem Service und bester Qualität orientierten Dienstleistung. Insgesamt nutzen 8.000 Kunden, darunter so renommierte Unternehmen wie Robert Bosch, ThyssenKrupp, die Deutsche Telekom oder Siemens, www.stepstone.de erfolgreich zur Rekrutierung qualifizierter Fach- und Führungskräfte. Durch das internationale StepStone Network“ ist es ihnen zudem möglich, in weltweit mehr als hundert Ländern neue Mitarbeiter zu finden. In den Jahren 2008 und 2009 wurde www.stepstone.de zur beliebtesten Karriere-Website des Jahres gewählt. Seit 2009 gehört die gesamte StepStone Gruppe zu der Axel Springer AG mit Hauptsitz in Berlin.

Pressemitteilung StepStone

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder