Badische Versicherungen erneut für bestes Maklerportal mit dem Eisenhut-Award geehrt

Der BGV / Badische Versicherungen konnte bei der diesjährigen Verleihung des Eisenhut-Awards erneut die hochkarätige Jury von ihren innovativen Vertriebssoftware-Lösungen überzeugen.

Vermittler- und Maklerportal mit Silber geehrt

Sowohl das Vermittler- als auch das Maklerportal des Unternehmens wurden mit der Silbermedaille in der Kategorie „Portale“ ausgezeichnet. Die beiden Softwarelösungen erhielten als einzige die begehrte Auszeichnung als beste Platzierung in dem Bereich „Vermittler-/Maklerportal“ und konnten sich somit an die Spitze der harten Konkurrenz katapultieren.

Bereits zum elften Mal haben die Zeitschriften Versicherungsmagazin und Bankmagazin zusammen mit dem Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) und dem Verein KuBi e.V. den Eisenhut-Awardverliehen. Die Messlatte für eine Platzierung hing auch in diesem Jahr extrem hoch und die ersten Plätze auf der Siegertreppe waren heiß umkämpft. Dem strengen Auswahlverfahren haben sich insgesamt 37 Bewerbern unterzogen.

www.makler.bgv.de Bestes Maklerportal

Bereits zum 2. Mal in Folge konnte der BGV / Badische Versicherungen die hochkarätige und äußerst kritische Jury von den einmaligen Vorteilen und dem maximalen Nutzen ihres Maklerportals überzeugen. Trotz des gerade mal zweijährigen Bestehens, gelang es dem Maklerportal,aufgrund seiner herausragenden Eigenschaften und der zahlreichen neuen, innovativen Funktionen, erneut an etablierten Branchenriesen vorbeizuziehen und sich eine absolute Spitzenplatzierung zu sichern.

Höchster Bedienkomfort und maximaler Nutzen

Sowohl das Vermittler- als auch das Maklerportal überzeugten mit hohem Bedienkomfort, schlanken Prozessen und einer außergewöhnlichen Angebotsvielfalt an Diensten und Services. Der Versicherer hat ein personalisiertes System entwickelt, welches Maklern und Vermittlern ermöglicht, schnell und komfortabel ihren individuellen Kundenbestand sowie Vertragsinformationen samt Vertragshistorie abzurufen. Vergleichs- oder auch anonymisierte Angebote lassen sich schnell und bequem erstellen.

Nur wenige Klicks genügen, um den Bearbeitungsstatus von Schäden einzusehen oder Zahlungsstände abzurufen. Der zeitraubende Papierkrieg entfällt: Neu- und Ersatzgeschäfte können online abgewickelt und automatisiert policiert werden. In einem umfangreichen Downloadcenter sind außerdem alle wichtigen Dokumente als PDF hinterlegt. Beide Portale erlauben den Vertriebspartnern ganz unkompliziert von jedem Standort aus auf relevanten Informationenund Daten zuzugreifen.

Die Maximierung der Nutzerfreundlichkeit ist nach wie vor einer der wichtigsten Ziele für die weitere Verbesserung der beiden Portale, um im nächsten Jahr die begehrte Goldmedaille zu erreichen: „All unsere Anstrengungen werden auch in Zukunft darauf ausgerichtet sein, unsere Vertriebspartner in ihrer täglichen Arbeit maximal zu unterstützen“, so Hans-Gerd Coenen, Vertriebschef des BGV. „Unser Ziel ist es, alle Arbeitsprozesse schnell und effizient abzuwickeln sowie einen hohen Bedienkomfort zu bieten. Schließlich wollen unsere Vertriebspartner nicht verwalten, sondern verkaufen.“

Pressemitteilung der BGV / Badische Versicherungen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder