Fidelity Asian Special Situations Fund ist FondsStar des Monats bei Cortal Consors

Der Fidelity Asian Special Situations Fund ist FondsStar des Monats Juni bei Cortal Consors. Damit können alle Kunden die Anteile des Fonds in diesem Zeitraum ohne Ausgabeaufschlag erwerben. Das Fondsmanagement investiert in aussichtsreiche Unternehmen in Asien (ohne Japan) und positioniert den Fonds so, dass er von den nachhaltigen Veränderungen in Asien profitiert.
Das Management investiert hauptsächlich in Aktien asiatischer Unternehmen, die sich in Sondersituationen („special situations“) befinden, sowie in kleinere oder mittlere Wachstumsunternehmen. „Special-Situations“-Aktien weisen meist eine Bewertung auf, die hinsichtlich Nettovermögen oder Gewinnpotenzial attraktiv ist. Beispiele für solche Beteiligungen sind Unternehmen, die sich sanieren, neue Produkte auf den Markt bringen, umstrukturieren oder eine neue Geschäftsführung erhalten. Bis zu 25% des Portfolios können aus Titeln bestehen, bei denen es sich nicht um „Special-Situations“-Aktien oder kleinere Wachstumswerte handelt.
Der Kern des Portfolios besteht aus hochwertigen Unternehmen, die nach Erachten des Fondsmanagements zu attraktiven Bewertungen gehandelt werden. Die Länder- und Branchengewichtung wird vor allem durch die Titelauswahl bestimmt. Findet der Fondsmanager in einem bestimmten Land zunehmend attraktive Beteiligungen, so verstärkt er die Gewichtung des Fonds dementsprechend.
Für das Fondsvermögen werden sowohl Wachstums- als auch Substanzwerte erworben. Zu den größten Positionen des Fonds gehörten Ende März 2010 Unternehmen wie Samsung, Tencent Holdings und China Life Insurance.
Der 1994 aufgelegte Fonds verwaltet derzeit ein Vermögen von etwa 1,2 Milliarden Euro. Die Ratingagentur Morningstar bewertet den Fidelity Asian Special Situations Fund aktuell mit vier von fünf möglichen Sternen.
Im Juni können die Fondsanteile bei Cortal Consors ohne den üblichen Ausgabeaufschlag von 2,63 Prozent erworben werden – im Rahmen eines Sparplans sogar dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag. Die Erträge des Fonds werden ausgeschüttet. Es fallen jährlich Verwaltungskosten von 1,5 Prozent an. Die auf Online-Brokerage und Vermögensaufbau spezialisierte Direktbank Cortal Consors präsentiert jeden Monat einen FondsStar des Monats: Der FondsStar Juni ist der Fidelity Asian Special Situations Fund.
Pressemitteilung von Cortal Consors

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder