Bewertung: Gothaer Geldmarktfonds mit vier Sternen von Morningstar

Der Geldmarktfonds Gothaer Euro Cash Typ B (WKN A0M2BR) wurde von Morningstar mit einem Rating von vier Sternen bewertet. Ausschlaggebend für die hervorragende Einstufung waren vor allem die überdurchschnittliche Wertentwicklung in der Vergleichsgruppe „Euro Geldmarktfonds, stabil“.

Der Gothaer Euro-Cash verzeichnete seit der Auflegung am 3. April 2008 einen Wertzuwachs von 8,09 Prozent (Stand 30. April 2010) und hat ein Anlagevolumen von rund 155 Mio. Euro. Der von Andreas Neumann von der Gothaer Asset Management AG gemanagte Fonds investiert in risikoarme Pfandbriefe, Bank-, Unternehmens- und Staatsanleihen, Commercial Papers von Unternehmen sowie in Kasse und Termingeld.

„Die hervorragende Bewertung des Gothaer Euro-Cash durch Morningstar bestätigt unsere Anlagephilosophie, die die starke Sicherheitsorientierung eines Versicherers mit den Renditechancen der Geldmärkte in Einklang bringt und unseren Kunden so eine flexible, renditestarke und dennoch sichere Anlage bietet,“ erläutert Christof Kessler, Vorstandssprecher der Gothaer Asset Management AG.

Die Gothaer Asset Management AG verwaltet die gesamten Kapitalanlagen des Allspartenversicherers Gothaer mit einem Gesamtvolumen von rund 23 Milliarden Euro. Daneben stehen das Know-how und die langjährige Erfahrung der Anlageexperten der Gothaer auch institutionellen Anlegern und Privatkunden über ein Portfolio von acht verschiedenen Fonds zur Verfügung. Das Portfolio umfasst neben dem Gothaer Euro-Cash auch einen Rentenfonds, Aktienfonds sowie drei vermögensverwaltende Fonds mit unterschiedlicher Risikoorientierung.

Pressemitteilung der Gothaer Versicherungsbank VVaG

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder