Greenmiles: Klimabilanz ist grün

Der TÜV zieht nicht nur umweltschädigende Fahrzeuge aus dem Verkehr, er erteilt den begehrten TÜV-Segen auch Projekten, die für eine saubere Ökobilanz sorgen. Dazu zählt auch Greenmiles – seit 2006 Anbieter von Meilen der besonderen Art (www.greenmiles.de). Ob Unternehmen oder Privatleute, ob beim Online-Shopping oder explizit für ein Fest: Greenmiles ermöglicht den Ausgleich von CO2-Emissionen. Das sieht auch die TÜV Nord Cert GmbH so, die das Unternehmen seit dem Start zertifiziert hat und dies jährlich streng überprüft. Und auch bei der aktuellen Kontrolle stand schnell fest: Alles in bester Öko-Ordnung bei Greenmiles.

Eine Zertifizierung wie diese ist wichtig, so Greenmiles-Geschäftsführer Dr. Sven Bode: „Menschen, die unser Angebot nutzen, um der Umwelt etwas Gutes zu tun, wollen natürlich Vertrauen in das Projekt haben. Und da der TÜV schon beim PKW streng hinschaut, sorgt das Siegel genau für dieses.“ Greenmiles nutzt dabei nur die staatlich anerkannten Klimaschutzprojekte des Typs CDM (Clean Development Mechanism). Nicht nur die Vorgaben des TÜV werden so erfüllt, auch die noch wesentlich strengeren Richtlinien einiger europäischer Länder wie Großbritannien. Die durch Greenmiles erworbenen Minderungszertifikate wurden allesamt bei der Deutschen Emissionshandelsstelle im Umweltbundesamt gelöscht.

„Damit weiß der Greenmiles-Kunde, dass seine Emissionen tatsächlich kompensiert werden und ein Beitrag zum globalen Klimaschutz auch wirklich geleistet wurde“, erklärt Greenmiles-Chef Dr. Sven Bode.

Mit der TÜV-zertifizierten Kompensation von CO2-Emissionen kann man der Umwelt eine kleine Freude machen – eine noch größere jedoch durch konsequente Vermeidung von Emissionen. „Die Kompensation sollte erst am Ende stehen, wenn es um die Umwelt geht – zuerst sollten Unternehmen und Privatpersonen nach Kräften umweltschädigendes Verhalten identifizieren und vermeiden. Auch dort helfen wir mit unserer Beratung sehr gerne!“, so Dr. Sven Bode.

Die Greenmiles GmbH entwickelt aus Beiträgen zum Klimaschutz innovative Konzepte und Produkte für Unternehmen und Privathaushalte.
Die Beiträge zur CO2-Minderung werden durch Unterstützung von staatlich anerkannten Klimaschutzprojekten realisiert. Ein besonderes Element sind die Greenmiles, das erste Meilenprogramm zum
Klimaschutz: Jede Greenmile reduziert die globalen CO2-Emissionen um ein Kilogramm. Darüber hinaus berät die Greenmiles GmbH ihre Kunden bei der CO2-Vermeidung und -Verringerung.
(Pressemitteilung Greenmile GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder