Visa Europe: neue Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 gestartet

Am 20. Februar hieß es „Anpfiff!“ für die neue Visa Kampagne zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™. Der Werbespot zeigt die persönliche und geografische Reise eines Fußballfans, der beim Zuschauen eines TV-Fußballspiels vom WMFieber ergriffen wird. Von der heimischen Couch führt ihn seine Reise durch mehrere Länder. Sie findet ihren Höhepunkt mit einem eigenen Torschuss im ausverkauften Stadion in Südafrika. Auf seiner ungewöhnlichen Reise begleitet ihn seine Visa Karte.   Der Spot greift – wie schon die beiden Visa Spots in den Jahren 2008 und 2009 – erneut den Leitgedanken „Visa. Und das Leben läuft leichter“ auf. Es ist die erste Werbekampagne, die das weltweite FIFA-Sponsoring von Visa kommuniziert.   Saatchi & Saatchi hat für den neuen TV-Spot eine Idee entwickelt, mit der die weltweite Fußballbegeisterung im WM-Jahr 2010 aufgegriffen wird. Für die Umsetzung der 30- und 60-Sekünder wurde der Regisseur Chris Palmer gewonnen. Der Soundtrack trägt den Namen „Isla de Encanta“ und stammt von der amerikanischen Independent-Band „The Pixies“. Die Mediaagentur Mediaedge:cia zeichnet verantwortlich für die 16 europäischen Märkte, in denen der Werbespot laufen wird.   Visa Europe startet neben dem neuen TV-Spot eine Promotionkampagne zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™: Jeder Karteninhaber, der seinen Einkauf mit seiner Visa Karte bezahlt, hat eine Chance auf exklusive FIFA-WM-Erlebnisse in Südafrika.   Die Promotion startet am 2. März und läuft bis zum 25. April 2010. Um daran teilzunehmen, müssen sich Inhaber einer Visa Karte auf www.visa.de registrieren. Die Gewinne lassen die Herzen von Fußballfans höher schlagen; zum Beispiel ein Reisepaket mit zwei Tickets für das große Finale im Soccer City Stadion Johannesburg, Tickets für ein Gruppenspiel mit der deutschen Mannschaft inklusive VIP-Backstage-Pass und offizielle FIFA-WM-2010-Bälle von adidas. Die Promotion wird im TV, im Radio und online kommuniziert.   „Als globaler FIFA-Partner war es uns in diesem Jahr besonders wichtig, die Fußball-Weltmeisterschaft in unsere Marketingkampagne zu integrieren“, sagt Ottmar Bloching, General Manager für Visa Europe in Deutschland. „Der neue Spot visualisiert auf unterhaltsame und emotionale Art, wie das Leben mit Visa leichter läuft. Er drückt aus, wie Visa Menschen dabei helfen kann, Barrieren zu überwinden, ihre Freiheit zu genießen und ihren Träumen einen Schritt näher zu kommen.“
(Pressemitteilung Visa Europe)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder