Euro-Münzen – neben dem Vatikan und San Marino nun auch in Zypern und Malta

Slowenien

[!–T–]

Seit 2007 gibt es in Slowenien den Euro. Er löst die alte Währung des Landes, den Tolar, ab. Die von Miljenko und Maja Licul sowie Janez Boljka entworfenen Münzen werden am Rand mit dem von zwölf Sternen unterbrochenen Schriftzug „Slovenie“ (Slowenien) umschrieben.

Slowenien – Euromünzen – Übersicht
1 Cent
Durchmesser: 16,25 mm
Dicke: 1,67 mm
Gewicht: 2,3 g
Form: rund
Farbe: rot
Zusammensetzung: Stahl mit Kupferauflage
Rändelung: glatt
Das Motiv zeigt einen Stroch. Er gilt als eine Art Reminiszenz an die alte Währung. Auf der früheren 20-Tolar-Münze befand sich auch schon ein Storch.
2 Cent
Durchmesser: 18,75 mm
Dicke: 1,67 mm
Gewicht: 3 g
Form: rund
Farbe: rot
Zusammensetzung: Stahl mit Kupferauflage
Rändelung: glatt mit Einkerbung
Dargestellt ist der Fürstenstein (Knežji kamen), ein historischer Stein, der im Mittelalter zum Ritual für die Einsetzung der kärntner Herzöge gehörte.
Durchmesser: 21,25 mm
5 Cent
Dicke: 1,67 mm
Gewicht: 3,9 g
Form: rund
Farbe: rot
Zusammensetzung: Stahl mit Kupferauflage
Rändelung: glatt
Ivan Grohars Gemälde „Sejalec“ (Sämann), der dreizehn Sterne sät. Die 13 Sterne sollen gemeinsam mit den 12 Sternen am Münzenrand die Anzahl der 25 Mitgliedsländer der EU zum Zeitpunkt der Euroeinführung ergeben.
Durchmesser: 19,75 mm
10 Cent
Dicke: 1,93 mm
Gewicht: 4,1 g
Form: rund
Farbe: gelb
Zusammensetzung: Nordischens Gold
Rändelung: Jože Plečniks Entwurf für ein bisher nicht verwirklichtes Parlamentsgebäude für die Slowenen mit der Inschrift „Katedrala svobode“ (Kathedrale der Freiheit).
Durchmesser: 22,25 mm
20 Cent
Dicke: 2,14 mm
Gewicht: 5,7 g
Form: Spanische Blume
Farbe: gelb
Zusammensetzung: Nordisches Gold
Rändelung: ohne Randprägung
Zwei edle Pferdearten, die in Slowenien gezüchtet werden, so genannte Lipizzaner. Dazu die Inschrift „Lipicanec“ (Lipizzaner).
Durchmesser: 24,25 mm
50 Cent
Dicke: 2,38 mm
Gewicht: 7,5 g
Form: rund
Farbe: gelb
Zusammensetzung: Nordisches Gold
Rändelung: Randprägung mit feiner Wellenstruktur
Der Berg Triglav, mit 2.864 Meter der höchste Berg Sloweniens. Darüber das Sternbildes des Krebses. Es spielt auf die Unabhängigkeit des Landes im Juni 1991 an. Dazu die Inschrift „Oj Triglav moj dom“ (O Triglav, meine Heimat).
1 Euro
Durchmesser: 23,25 mm
Dicke: 2,33 mm
Gewicht: 7,5 g
Form: rund
Farbe: außen: gelb und innen: weiß
Zusammensetzung: außen: Nickel-Messing (dreischichtig)
Rändelung: gebrochen und geriffelt
Primož Trubar, der Autor des ersten slowenischsprachigen Buches, mit der Umschrift „Stati inu obstati“ (stehen und bestehen).
2 Euro
Durchmesser: 23,25 mm
Dicke: 2,33 mm
Gewicht: 7,5 g
Form: rund
Farbe: außen: gelb und innen: weiß
Zusammensetzung: außen: Nickel-Messing (dreischichtig)
Rändelung: gebrochen und geriffelt
Der Nationaldichter France Prešeren mit einigen Versen aus der Zdravljica (slowenische Nationalhymne).

3 Kommentare zu “Euro-Münzen – neben dem Vatikan und San Marino nun auch in Zypern und Malta”:

  1. Pingback: Euroland wächst - Euro nun auch in Malta und Zypern | Tipps | Redaktion | www.forium.de

  2. Pingback: Gold- und Silbermünzen in Zeiten der Finanzkrise - Interview mit Ulrich Künker | Euro | Tipps | Redaktion

  3. Pingback: Anlagemünzen aus Gold – von Krügerrand bis Känguru | Euro | Special | Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder