Bankakzept

Ein Bankakzept bedeutet, dass die Bank dem Kunden einen Kredit bewilligt, indem sie einen Wechsel als Garantie akzeptiert. Die Bank haftet für den Wechsel. Ein Bankakzept wird meist nur Bankkunden mit sehr guter Bonität gegeben und dient vor allem Geschäfts-Partnern im Ausland, die Kreditwürdigkeit eines Partners oder Kunden einschätzen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder