Bargeldlos zahlen mit der DeutschlandCard Kreditkarte

– Die DeutschlandCard und ihr Partner Deutsche Bank erweitern ab sofort ihr Leistungsspektrum und vereinen zwei Funktionen in einer Karte: Bargeldlos zahlen und weltweit Bonuspunkte sammeln. In Kooperation mit der Deutschen Bank und MasterCard Europe bietet das Bonusprogramm mit der DeutschlandCard Kreditkarte einen zusätzlichen Service.
Die Nutzer können mit der Kreditkarte bei über 28 Millionen MasterCard Akzeptanzstellen bequem bezahlen und dabei zusätzlich Punkte sammeln, z.B. bei Tankstellen, in Geschäften, Restaurants und vielen weiteren Handels- und Dienstleistungsunternehmen – sowie online. „Mit der DeutschlandCard Kreditkarte richten wir uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Teilnehmer aus, die sich eine Zahlungsfunktion in Verbindung mit ihrer Bonuskarte wünschen“, sagt Markus Lessing, Geschäftsführer der DeutschlandCard. Für jede bargeldlose Bezahlung mit der DeutschlandCard Kreditkarte bei weltweit allen MasterCard-Akzeptanzstellen bekommt der Karteninhaber pro 3 Euro Umsatz einen DeutschlandCard Punkt. „Für alle, die mit der Kreditkarte bei den Partnern der DeutschlandCard bezahlen, lohnt sich der Einkauf somit sogar zweimal“, ergänzt Markus Lessing: „Für diese Umsätze erhält der DeutschlandCard Teilnehmer zu den regulären DeutschlandCard Punkten zusätzlich die Punkte für die Zahlung mit der Kreditkarte.“ „In diese Kooperation bringen wir unsere langjährige Expertise und Erfahrung im Kartengeschäft ein“, so Peter Ehmke, General Manager Deutschland MasterCard. „Wir haben eine große Kompetenz, sowohl im Bereich Co-Branding als auch bei den immer wichtiger werdenden Bonus- und Loyaltyprogrammen.“ Salvatore Pennino, Verantwortlicher für den Geschäftsbereich Karten bei der Deutschen Bank, führt an: „Als Gründungsmitglied des DeutschlandCard Bonusprogramms ist es für die Deutsche Bank nur konsequent, gemeinsam mit der DeutschlandCard diese Weiterentwicklung des Programms zu realisieren. Sie ermöglicht – neben den klassischen Vorteilen einer Kreditkarte – den Teilnehmern ein noch umfangreicheres und schnelleres Punktesammeln.“ Die DeutschlandCard Kreditkarte kann man unter www.deutschlandcard.de und bei den Partnern der DeutschlandCard beantragen. Im ersten Jahr entfällt die Jahresgebühr. Über DeutschlandCard Unter dem Motto „Für Dich, Deutschland. Deine Bonuskarte.“ sammeln bereits mehr als fünfeinhalb Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte in jeweils teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Deutsche Bank, gesund leben-Apotheken, des Last-Minute-Spezialisten L´TUR, porta-Einrichtungshäuser, ABELE-Optik, Hertz Autovermietung, Grand City Hotels & Resorts bei Regionalpartnern sowie bei über 150 Online-Partnern. Die gesammelten Punkte können in wertvolle Sach- und Erlebnisprämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Das Multipartner-Bonusprogramm bietet seinen Partnern effektives und effizientes Kundenbeziehungsmanagement. Teilnehmende Unternehmen verbessern ihre Kundenbindung, erhalten Zugang zu neuen Zielgruppen und steigern zudem ihre Markenbekanntheit. Die DeutschlandCard GmbH, Betreiber des Multipartner-Bonusprogramms DeutschlandCard, ist ein Tochterunternehmen des internationalen Medien- und Kommunikationsdienstleisters arvato AG und hat die DeutschlandCard im März 2008 auf den Markt gebracht. Sitz der DeutschlandCard GmbH ist München. Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de Über Deutsche Bank Die Deutsche Bank ist eine weltweit führende Investmentbank mit einem starken und erfolgreichen Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit 80.277 Mitarbeitern in 72 Ländern bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service. Ziel der Bank ist es, der global führende Anbieter von Finanzlösungen für anspruchsvolle Kunden zu sein und damit nachhaltig Mehrwert für Aktionäre und Mitarbeiter zu schaffen. Weitere Informationen: www.deutsche-bank.de Über MasterCard Europe MasterCard Europe ist der für die Abwicklung der Geschäfte von MasterCard Worldwide in Europa und für Europa zuständige Unternehmensbereich. MasterCard Europe arbeitet von der Zentrale im belgischen Waterloo aus mit 51 europäischen Ländern zusammen. Das Gesamtgebiet umfasst den europäischen Zahlungsraum (SEPA), Industrie- und Schwellenländer Europas und erstreckt sich bis zur Ostgrenze Russlands. Dank seines Netzwerks an lokalen Niederlassungen kann MasterCard Europe die individuellen Bedürfnisse der Mitgliedsbanken in den sehr verschiedenen Märkten Europas erkennen und erfüllen – jeweils in ihrer Landessprache und in ihrem kulturellen Umfeld. MasterCard Worldwide bietet über MasterCard Europe seinen europäischen Kunden und Verbrauchern Zugang zu führenden Zahlungsdienstleistungen in aller Welt. MasterCard Worldwide fördert den globalen Handel durch die Vernetzung von Unternehmen der Finanzbranche und Millionen von Unternehmen, Karteninhabern und Händlern auf der ganzen Welt. Als Franchise-Geber, Prozessor und Berater entwickelt und vermarktet MasterCard Zahlungslösungen, verarbeitet rund 21 Milliarden Transaktionen pro Jahr und bietet branchenführende Analyse- und Beratungsdienste für Händler und Kunden aus dem Finanzdienstleistungsbereich an. Mit einer Produktfamilie bekannter Marken wie MasterCard, Maestro und Cirrus und über sein weltweites Netzwerk ist MasterCard in mehr als 210 Ländern Dienstleister für Karteninhaber, Kreditinstitute und Händler. Weitere Informationen finden Sie unter www.mastercard.com .
(Pressemitteilung DeutschlandCard GmbH )

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder