Börse Stuttgart: Darstellung des Euwax Sentiment-Index erweitert

Die Börse Stuttgart, Europas führender Handelsplatz für Anlage- und Hebelprodukte, bietet den Anlegern seit heute eine erweiterte Darstellung des Euwax Sentiment-Index.
Die Börse Stuttgart trägt mit dem neuen minütlich aktualisierten Chart des Index den zahlreichen Anfragen von Privatanlegern Rechnung, für deren Anlageverhalten eine auch untertägig fortlaufende Indexdarstellung sinnvoll ist. Der Privatanleger-Index der Börse Stuttgart ist eine wissenschaftlich fundierte Abbildung des Anlageverhaltens von Privatanlegern. Der Anleger erhält dadurch eine wichtige Orientierungshilfe für seine Handelsentscheidungen.
„Innerhalb kürzester Zeit hat sich der Euwax Sentiment zum beliebten Informationsmittel der Privatanleger für Markteinschätzungen entwickelt“, sagte Christoph Lammersdorf, Vorsitzender der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH. „Die große positive Resonanz aus dem Markt und von den Anlegern hat uns dazu bewogen, die Darstellung des Index noch einmal zu erweitern“, so der Stuttgarter Börsenchef.
Der Euwax Sentiment-Index bildet die Markteinschätzung der Privatanleger innerhalb eines Tages auf einer Skala von minus 100 bis plus 100 ab. Je stärker er im Plus ist, desto überzeugter sind die Anleger, dass die Märkte steigen. Entsprechend erwarten die Anleger bei negativen Index-Werten fallende Kurse. „Gerade für sehr kurzfristig orientierte Privatanleger ist die Intraday-Darstellung des Euwax Sentiment-Index sehr hilfreich, da sie nun Marktstimmungen realtime analysieren und in ihre Handelsentscheidungen einfließen lassen können“, sagte Matthias Burghardt, Leiter des Projekts Euwax Sentiment.
Zur Berechnung zieht die Börse Stuttgart alle marktnahen Orders heran, die innerhalb der letzten 30 Minuten ausgeführt wurden, mindestens aber 10 Prozent aller täglichen Orderausführungen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Index sowohl auf kurzfristige Stimmungsschwankungen reagiert als auch für eine repräsentative Anzahl von Privatanlegern steht. Die Abbildung des Euwax Sentiment-Index wird auf der Homepage minütlich aktualisiert und unter www.boerse-stuttgart.de/euwax-sentiment veröffentlicht.
Zusätzlich zum neuen Intraday-Chart stehen den Anlegern wie bisher der 3-Monats und 12-Monats-Verlauf des Privatanleger-Index Euwax Sentiment zur Verfügung. Aktuell pendelt der Index überwiegend zwischen minus 30 und Null. Angesichts der enormen Aufwärtsbewegung des Marktes in den vergangenen Wochen scheint die Skepsis bei den kurzfristig orientierten Anlegern an Euwax also zuzunehmen. So spiegelt sich im Euwax Sentiment aktuell eine steigende Anzahl von Put-Käufen wider. Tendenziell setzt derzeit die Mehrheit der Marktteilnehmer also auf fallende Kurse.
(Pressemitteilung Börse Stuttgart)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder