Wozu dient eine private Unfallversicherung?

Mit einer privaten Unfallversicherung deckt man die finanziellen Folgen ab, sollte es durch einen Unfall zu dauerhaften Gesundheitsschädigungen kommen. Das trifft zum Beispiel bei einer unfallbedingten Invalidität zu. Mit dem Gel der Unfallversicherung kann zum Beispiel das Haus behindertengerecht umgebaut werden. Dabei ist bei einer privaten Unfallversicherung egal, ob das Unglück während der Arbeit, auf dem Arbeitsweg oder in der Freizeit passiert. Je nach Versicherungstarif können sogar Familienmitglieder mitversichert werden.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder